Site indépendant de libraires professionnels

‎Geomorphologie‎

Main

Thèmes parents

‎Geographie‎
Nombre de résultats : 702 (15 Page(s))

Page précédente 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 15 Page suivante

‎GIERLOFF-EMDEN, H. G. / RUST, U.‎

‎Verwertbarkeit von Satellitenbildern für geomorphologische Kartierungen in Trockenräumen (Chihuahua, New Mexico, Baja California). Bildinformation u. Geländetest. (=Münchener Geographische Abhandlungen, Geograph. Inistut d. Univers. München; Bd. 5).‎

‎Geographische Buchhandlung München, 1971. 97 S. Paperback/ broschiert Guter Zustand Mit Abb. Bibl-Ex. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 514602

‎GIERLOFF-EMDEN, HANS GÜNTER‎

‎Mexico. Eine Landeskunde.‎

‎de Gruyter Berlin, 1970. 634 S. Leinen Kapitale mit leichten Einrissen. Leicht schiefgelesen. Guter Zustand Mit Abb. Bibl-Ex. Einband mit leichten Gebrauchsspuren. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 515203

‎GIESSNER, KLAUS / WAGNER, HORST-GÜNTER (HG.)‎

‎Geographische Probleme in Trockenräumen der Erde. (=Würzburger Geographische Arbeiten. Mitteilungen der Geographischen Gesellschaft Würzburg, Heft 53).‎

‎Selbstverlag des Instituts für Geographie der Universität Würzburg, 1981. 349 S. Kartoneinband Mit Beilagen. Einband leicht berieben und teilweise leicht vom Buchblock gelöst. Ein Exemplar Hardcover (Leinen). Seitenschnitt leicht angestaubt. Guter Zustand Mit s/w-Fotos. Bibl-Ex. Mit Abb. und Tabellen. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 515121

‎Giovagnotti Celso - Calandra Rolando‎

‎I Suoli Del Massiccio Della Maiella ( Abruzzo ). Nota I : Analisi Ambientale‎

‎Mm 170x 235 Brossura originale spillata di 75 pp. co numerose illustrazioni in b/n e a colori ed una tavola più volte ripiegata nel testo. Importante Estratto dagli Annali della Facoltà di Agraria di perugia sul Massiccio della Maiella.‎

‎GLADFELTER, BRUCE G.‎

‎Meseta and Campina Landforms in Central Spain: A Geomorphology of the Alto Henares Basin.‎

‎University of Chicago, Department of Geography. 1971. (ISBN: 0890650373). Hardcover. 204 pages. Former paperbound now in sturdy and unworn library laminate-type hardcover rebinding. Moderate ex-library stamps. Still a good copy otherwise with no markings on the text pages. Good.‎

Référence libraire : 21g13 ISBN : 0890650373

‎Godefroy, René‎

‎La Nature alpine, exposé de géographie physique‎

‎Paris Presses universitaires de France 1948 [7] , [1 blanche] , 483 p. 80 cartes et figures dans le texte, 14 planches en noir hors-texte, notes bibliographiques in-8, 16,5 x 24,9 cm Broché, couverture de l'éditeur Exemplaire non coupé, tel que paru‎

‎René Godefroy ; avertissement pour la deuxième édition, Emile Gaillard Deuxième édition revue et augmentée Seconde édition de cet ouvrage publié pour la première fois en 1940 (Grenoble : B. Arthaud), susceptible de rendre service aux étudiants aussi bien qu'aux alpinistes. René Godefroy étant mort en 1940, cette édition fut établie par Émile Gaillard (1877-1952). "La nature alpine" était destinée à mettre à la portée de tous ceux qu'intéressent la montagne et plus particulièrement les Alpes, les renseignements scientifiques qui leur permettaient de mieux les comprendre. On notera en particulier les chapitres consacrés à la neige, aux glaciers, à l'érosion glaciaire‎

Référence libraire : KXI-19477

Livre Rare Book

Jean-Denis Touzot Libraire
Paris France Francia França France
[Livres de Jean-Denis Touzot Libraire]

70,00 € Acheter

‎Goudie Andrew (Hrsg.)‎

‎Geomorphologie - Ein Methodenhandbuch für Studium und Praxis - übersetzt von Klaus Häringer und Armin Stasch unter wissenschaftlicher Beratung von Arno Kleber - Mit 180 Abbildungen und 39 Tabellen‎

‎Berlin / Heidelberg / New York (Springer) 1998 (= Erste deutsche Ausgabe). Gr.-8°, Originalkarton (Hardcover), 645 S., 180 Abbildungen und 39 Tabellen, ISBN 354062905X 1‎

‎LIEFERUNG ALS DHL-BRIEFSENDUNG/PAKET MIT BEILIEGENDER RECHNUNG - sehr gutes bis frisches Exemplar‎

Référence libraire : Khe00883 ISBN : 354062905

‎GOURINARD, Y.‎

‎Le littoral oranais : mouvements verticaux et anomalies gravimètriques‎

‎Alger, Impr. "La Typo-litho, 1952. orig.wrappers. 24x15cm, 62 pp. Series: XIXéme Congrès Géologique International, Monographies Regionales, 1re Serie : Algerie, no. 22.. Minor rubbing. VG.‎

Référence libraire : BOOKS020437I

‎GRADSTEIN, FELIX M.; RAD, ULRICH VON; GIBLING, MARTIN R.; JANSA, LUBOMIR F.; KAMINSKI, MICHAEL A., ET AL:‎

‎Stratigraphy & Depositional History of the Mesozoic Continental Margin of Central Nepal‎

‎Hannover, E. Schweizerbart, 1992. orig. wrappers, dustwrapper. 141 pp,, 24x16cm, Series: Geologisches Jahrbuch, Reihe B, Heft 77. Includes textual photos,maps,graphs,diagrams. 3 folding plates.. 19 photoplates. Corner bump, some rubbing & soil to dustwrapper, VG. ¶ Contents: Introduction; Previous Studies & Local Stratigraphy; Upper Trassic Strata of Thakkhola; Jurasic Strata of Thakkhola; Lower Cretaceous Strata of Thakkhola (Chukh Group); Paleogeography of Thakkhola; Thakkhola Basinal History; Conclusions.‎

Référence libraire : BOOKS006272I

‎GRANÖ, J. G.:‎

‎Reine Geographie. Eine methodologische Studie, beleuchtet mit Beispielen aus Finnland und Estland. (=Turun Yliopiston Maantieteellisen Laitoksen Julkaisuja. Publications Instituti Geographici Universitatis Aboensis, No. 3.‎

‎Helsinki, Geograph. Institut, 1929. No. 3. 202 S., S/w.-Fotos, Kartenabb., Faltkarten, 25 cm. Hardcover/Pappeinband Bibl.-Ex., Bibliothekseinband. Seitenschnitt geklebt. Sehr vereinzelte Bleistiftanstreichungen. Guter Zustand. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 518967

‎GREGORY, K.J.‎

‎Changing Drainage Basins. A geomorphological study.‎

‎Royal Geographical Society Journal, Vol. 142, July 1976. 1976. First Edition, Disbound. Very Good Condition. Octavo. 9 pages. A disbound article. Quantity Available: 1. Category: Royal Geographical Society; Inventory No: 039980.‎

Référence libraire : 039980

Antiqbook

Cosmo Books
United Kingdom Reino Unido Reino Unido Royaume-Uni
[Livres de Cosmo Books]

13,70 € Acheter

‎GRIFFITHS, J.S.; BRUNSDEN, D.; LEE, E.M.; JONES, D.K.C.‎

‎Geomorphological Investigations for the Channel Tunnel Terminal and Portal.‎

‎Royal Geographical Society Journal, Vol. 161, Nov. 1995. 1995. First Edition, Disbound. Very Good Condition. Octavo. 9 pages. A disbound article. Quantity Available: 1. Category: Royal Geographical Society; Inventory No: 040209.‎

Référence libraire : 040209

Antiqbook

Cosmo Books
United Kingdom Reino Unido Reino Unido Royaume-Uni
[Livres de Cosmo Books]

13,70 € Acheter

‎GROOT, JOHAN JACOB‎

‎Sedimentation in Coastal Plain of Delaware in Relation to Peneplanation in Appalachian Region.A Paleogeographical Investigation.‎

‎n.p. n.p. 1955. orig.wrappers. 23x15cm, 157pp, Includes 2 folding diagrams in rear pocket.. Rubbed,some small tears to wrapper, Good+. ¶ University of Amsterdam doctoral dissertation.‎

Référence libraire : BOOKS004326I

‎Grosse, Michel (1931-****)‎

‎Recherches géomorphologiques dans la péninsule du cap Bon, Tunisie‎

‎Paris Presses Universitaires de France 1969 [4] , 358 p. figures en noir dans le texte, cartes, coupes géologiques, une carte dépliante "in fine", quatre pages volantes avec un rectificatif et une table des figures et des photographies, bibliographie pages 352-358 in-4, 20,9 x 26,9 cm Broché, couverture grise avec le quadrige des PUF, titre en noir Couverture un peu insolée, exemplaire en bon état Collection des Publications de l'Université de Tunis 3ème série, Mémoires du Centre d'études de sciences humaines‎

‎Michel Grosse, Agrégé de géographie, Maître assistant à l'Institut de géographie de Paris Thèse de 3e cycle de Géographie soutenue à Paris en 1966‎

Référence libraire : KXI-31748

Livre Rare Book

Jean-Denis Touzot Libraire
Paris France Francia França France
[Livres de Jean-Denis Touzot Libraire]

40,00 € Acheter

‎Grunert, Jörg‎

‎Geomorphologische Prozessforschung und Landschaftsökologie im Bonner Raum anlässlich der 17. Tagung des Deutschen Arbeitskreises für Geomorphologie in Bonn (30.9. - 4.10.1991). (= Arbeiten zur rheinischen Landeskunde - Band 60).‎

‎Bonn, Dümmler 1991. 184 S. mit zahlreichen Abbildungen, 4°, Original-Karton (Softcover), sehr gutes und innen sauberes Exemplar,‎

‎3427716015‎

Référence libraire : 53751

Antiquariat.de

Antiquariat Silvanus
DE - Ahrbrück
[Livres de Antiquariat Silvanus]

10,40 € Acheter

‎GUILCHER, ANDRE‎

‎Coastal and Submarine Morphology‎

‎London, Methuen, (1964). Reprint, orig.cloth. 22x14cm, 274,(8) pp. Some light staining to rear cover,minor rubbing, Good+. ¶ Contents: Coastal Geomorphology: The Forces in Action: Waves; Currents; Subaerial Run-Off; Infiltration; & Frost Action; Wind; Chemical Processes; Biological Factors; Shoreline Movements: The Difficulties of the Study; Eustatic Movements; Quaternary Tectonic & Epeirogenic Movements; Coastal Features Related to Sea Action: Rocky Cliffs & Platforms; Beaches & Coastal Dunes; Estuaries, Marshes & Deltas; Coral Formations; Classification of Coasts: Ria Coasts; Fjord Coasts; Glacial Lowland Coasts;Unglaciated Lowland Coasts; Coasts Dominated by Structure; Coastal Evolution; An Outline of Submarine Geomorphology: General Remarks; The Continental Margin: Extent & Relief of the Continental Shelf; Relief of the Continental Slope: Submarine Canyons; Neritic & Bathyal Sediments; Nature & Origin of the Continental Shelf & the Continental Slope; Origin & Evolution of Submarine Canyons; The Deep-Sea Floor: Relief & Structure of the Ocean Depths, Ridges, Seamounts & Tablemounts; Trenches & Associated Features; Pelagic Deposits.‎

Référence libraire : BOOKS007222I

‎GUILCHER, ANDRE‎

‎Coastal and submarine morphology.‎

‎Methuen & Co. Ltd. 1958. First Edition. Hardcover. Very clean & tightly bound hardback book with a neat name/place/year on the front pastedown, but no other marks or inscriptions, in a bright unclipped dustjacket. Appears little used. xviii + 314 pages, 21 b/w photos on plates, 40 illustrations in the text, bibliography, index. Very Good in Very Good dust jacket.‎

Référence libraire : 51389

Antiqbook

Aucott & Thomas
United Kingdom Reino Unido Reino Unido Royaume-Uni
[Livres de Aucott & Thomas]

11,42 € Acheter

‎Guilcher, André‎

‎Le relief de la Bretagne méridionale de la baie de Douarnenez à la Vilaine‎

‎La Roche-sur-Yon Henri Potier 1948 [4] , ii , 682 p. illustrations en noir dans le texte, 30 planches numérotées hors-texte, 8 planches dépliantes (cartes, coupes géologiques), bibliographie pages 613-661 grand in-8 Broché, sous papier cristal Papier jauni, une garde blanche déchirée au début du volume, mais bon exemplaire‎

‎André Guilcher Edition originale de cette thèse très complète‎

Référence libraire : KXI-8865

Livre Rare Book

Jean-Denis Touzot Libraire
Paris France Francia França France
[Livres de Jean-Denis Touzot Libraire]

100,00 € Acheter

‎GUNN, R. H.; GALLOWAY, R. W.; PEDLEY, L.; FITZPATRICK, E. A.‎

‎Lands of the Nogoa-Belyando Area, Queensland [Land Research Series].‎

‎Melbourne CSIRO, 1967. Paperback wide trade, very good condition, figures, tables, black & white plates. Plus four large colour folding maps. All within card envelope (edge torn). 190 pp. Separate papers cover land systems, climate, geology, soils, vegetation and land use.‎

Référence libraire : 13350

‎Gustav Rückert. Beiträge von Wolfgang Braun, Josef v. Eimern, Martin Reissmann. Hrsg. Bayerisches Geologisches Landesamt‎

‎Erläuterungen zur Bodenkarte von Bayern 1 : 25 000. Blatt Nr. 5737 Schwarzenbach a.d. sächs. Saale von Gustav Rückert. Mit 3 Abbildungen, 3 Tabellen, 4 Tafeln und 7 Beilagen.‎

‎Bayerisches Geologisches Landesamt, München 1972. Erstausgabe Gewebe - Einband Sauber, Solide, Gut‎

‎Sauberer, solider, guter Leinen-Einband mit Rückentitelei, gute Bindung, Namenseintrag des Vorbesitzers auf Frontdeckel und Vorsatz, Buchblock - incl. 7 Faltblätter in Einstecklasche (Bodengütekarte, Bodennutzungskarte, 5 Pflanzensoziologische Tabellen) - unversehrt und sauber, 88 Textseiten mit Nachschlageverzeichnis und Ausfalttafel "Untersuchungsmethoden" und "Analyseergebnisse". 13 x 20 Cm. 0.3 Kg.‎

Référence libraire : 008726

Antiquariat.de

Antiquariat Clement
Germany Alemania Alemanha Allemagne
[Livres de Antiquariat Clement]

24,00 € Acheter

‎Göbel, Peter / Leser, Hartmut / Stäben, Gerhard‎

‎Geomorphologische Kartierung. Richtlinien zur Herstellung geomorphologischer Karten 1:25 000.‎

‎Marburg, Geographisches Institut der Philipps-Universität Marburg, 1973. 8°; 25 Seiten; 1. Auflage Orig.Broschur Einband leicht fleckig; Stempel auf Titel, wenige Anstreichungen/Anmerkungen mit Bleistift im Text‎

Référence libraire : 15933

Antiquariat.de

Antiquariat Thieme
DE - Leipzig
[Livres de Antiquariat Thieme]

5,00 € Acheter

‎GÖBEL, PETER:‎

‎Vorschläge zur inhaltlichen und graphischen Gestaltung geomorphologischer Karten erläutert am Beispiel der geomorphologischen Karte 1:25 000 Friedewald. (=Rhein-Mainische Forschunrgen; Heft 87).‎

‎Frankf. am Main, Kramer Vlg., 1978. 149 S., graph. Darst. u. Karten. Paperback Bibl.-Ex., Guter Zustand. Einband mit Spuren vom Ablösen eines Bibliotheksschildes. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 572529

‎Götzinger, Gustav‎

‎Landschafts- und formenkundliche Lehrwanderungen im Wienerwald. Mit zwei Bildtafeln. (illustrator)‎

‎Ostmarken-Verlag, ca. 1940 Wien. gr-8°, Original-Broschur, Buchzustand: Gut, Kein Schutzumschlag‎

‎(= Wiener Geographische Studien, hrsgg. v. Prof. Hermann Leiter, 10.) 49 S., 2 Fototafeln mit mehreren Abbildungen. In Antiqua. Einband fleckig, Hinterdeckel mit leichten Spuren einer Verklebung, insgesamt schönes Exemplar. Es werden 9 Wanderungen im Wienerwald beschrieben und geologisch erörtert.‎

Référence libraire : 11057

Antiquariat.de

Cottage Antiquariat
AT - Langenzersdorf
[Livres de Cottage Antiquariat]

9,50 € Acheter

‎Haby, René (1919-2003)‎

‎Déformations de la surface du sol sous l'influence des cavités souterraines, état des recherches‎

‎Nancy Faculté des lettres et des sciences humaines de l'Université de Nancy 1970 274 p. bibliographie pages 233-271 in-8, 16 x 24 cm Broché, couverture de l'éditeur Bon exemplaire Annales de l'Est Mémoire 37 Publications de l'Institut de géographie de Nancy‎

‎par René Haby Edition originale de la thèse complémentaire de René Haby (1919-2003), soutenue en 1965, sa thèse principale étant consacrée aux Houillères de Lorraine et à leur environnement. Homme politique, l'auteur a été Ministre de l'Education du 28 mai 1974 au 5 avril 1978, Il avait été présenté par Valéry Giscard d'Estaing comme un technicien dans ce domaine‎

Référence libraire : KXI-21850

Livre Rare Book

Jean-Denis Touzot Libraire
Paris France Francia França France
[Livres de Jean-Denis Touzot Libraire]

50,00 € Acheter

‎HAMMERMULLER, BRUNO‎

‎Laaland-Falster. Entwicklung des Bodenreliefs, Stromtaler und Kustenbildung‎

‎Leipzig, n.p. 1907. 22x14cm, 133,(8) pp, Spine chipped,rubbed,inked numbers & rubberstamps to title. Spine paper-taped,without wrappers (as issued). Good ¶ University of Leipzig doctoral dissertation. Includes textual maps & tables + 8pp photoplates + folding map + folding diagram‎

Référence libraire : BOOKS003827I

‎Hannon - Revue libanaise de géographie‎

‎Hannon - Extrait du volume VI 1971 - Préhistoire et Géomorphologie : Les formes du relief et les dépôts quaternaires dans la région de Joubb Jannine (BÉQAA Méridionale-Liban) 2ème partie (jacques BESANÇON et Francis HOURS)‎

‎1971 Université Libanaise Faculté des Lettres Extrait du volume VI 1971 - In-8 broché - 135 pages‎

‎Bon état -‎

Référence libraire : 82018

Livre Rare Book

Librairie le père pénard
Lyon France Francia França France
[Livres de Librairie le père pénard]

18,00 € Acheter

‎HANNON - Revue libanaise de géographie‎

‎HANNON - Revue libanaise de géographie La spéléologie et le Spéléo-Club du Liban (S. Karkabi) - Géologie et peuplement au Liban (L. Dubertret) - Sur les hauts niveaux marins quaternaire du Liban (A. Guerre et P. Sanlaville) - Une coupe dans le Quaternaire récent : Saaïdé-I (Béqaa central. Liban) (J. Besançon et F. Hours) - Préhistoire et géomorphologie : les formes du relief et les dépôts quaternaires dans la région de Joub Janine (Béqaa méridionale. Liban) (J. Besançon et F. Hours) - Problèmes de géographie urbaine au Liban (A. Bourgey)La population de Damas (J.M. Prost-Tournier)Le karst libanais : fiches du gouffre de Mechmîchi, de Houet Tarchîch, du gouffre de Blaïtat (S. Karkabi) - Documents de cartographie antique : les premières tentatives (O. Aurenche) Notes : Nouveautés cartographiques (N. Kanaan-Atallah) - Traduction en langue arabe des résumés (Mme I. Makki)‎

‎1970 Volume V - 1970 - Université libanaise. Faculté des Lettres et des Sciences Humaies - Recueil des travaux du département de géographie - revue illustrée - in-8 broché - 186 pages‎

‎assez bon état (couv. un peu ternie) -‎

Référence libraire : 65379

Livre Rare Book

Librairie le père pénard
Lyon France Francia França France
[Livres de Librairie le père pénard]

18,00 € Acheter

‎HANNON - Revue libanaise de géographie‎

‎HANNON - Revue libanaise de géographie Les régions irriguées du Liban (M. Z. Ayoubi) - Analyses polliniques de quelques formations superficielles du Liban (M. Haddad) - Préhistoire et géomorphologie : les formes du relief et les dépôts quaternaires dans la région de Joubb Jannine (Béqaa méridionale. Liban) (2me partie) (J. Besançon et F. Hours) Fichier de karst libanais : le faouar Aïn ed Dara (S. Karkabi) - Coloration du cours moyen du Nahr el Kelb (J. Loiselet et Ph. Puig) - Notes‎

‎1971 Volume VI - 1971 - Université libanaise. Faculté des Lettres et des Sciences Humaies - revue illustrée - in-8 broché - 164 pages‎

‎assez bon état -‎

Référence libraire : 65378

Livre Rare Book

Librairie le père pénard
Lyon France Francia França France
[Livres de Librairie le père pénard]

18,00 € Acheter

‎HANSEN, KAJ‎

‎Die Gestein des Unterkambriums von Bornholm. Nebst einigen Bemerkungen uber die tektonischen Verhaltnisse von Bornholm‎

‎Kobenhavn, C.A.Reitzels, 1936. orig.wrappers. 26x18cm, 194,(8) pp, University of Copenhagen doctoral dissertation.Inscribed by author on title.. Some rubbing,sl.page-edge stain,some small spine tears,Good ¶ Includes 8pp photo plates + folding map in rear pocket‎

Référence libraire : BOOKS003471I

‎HARE, F. KENNETH‎

‎The Geomorphology of A Part of The Middle Thames.‎

‎Geologists' Association, 1947. First Edition, Disbound. Very Good Condition. 46 pages, 6 figures and 1 coloured fold-out map. Note; this is an original article separated from the volume, not an offprint or a reprint. Size: Octavo (Standard book size). Quantity Available: 1. Category: Proceedings of The Geologists' Association; Inventory No: 235297.‎

Référence libraire : 235297

Antiqbook

Cosmo Books
United Kingdom Reino Unido Reino Unido Royaume-Uni
[Livres de Cosmo Books]

17,13 € Acheter

‎HARTL, MARTIN / ENGELSCHALK, WILLI (HG.)‎

‎Geographie. Naturwissenschaft und Geisteswissenschaft. Festschrift für Ingo Schaefer. (=Regensburger Geographische Schriften; Heft 19/20).‎

‎Selbstverlag Institut für Geographie an der Universität Regensburg, 1985. 610 S. Paperback/ broschiert Mit Kartenbeilage. Guter Zustand Mit Abb. und Faltkarten. Bibl-Ex. Einband berieben. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 514976

‎HARVEY, ADRIAN M. / SALA, MARIA EDS‎

‎Geomorphic Systems. (= Geomorphic Processes in environments with strong seasonal contrasts, 2).‎

‎Catena Cremlingen, 1988. 164 S. Hardcover/ Pappband Front paper with stamp. Sehr guter Zustand/ very good With numerous ill. Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Référence libraire : 483400 ISBN : 3923381131

‎Haserodt, Klaus‎

‎Untersuchungen zur Höhen- und Altersgliederung der Karstformen in den Nördlichen Kalkalpen. (= Münchner Geographische Hefte - Band 27),‎

‎Michael Lassleben, Kallmünz/Regensburg 1965. 114 S. mit 18 Abbildungen, 10 Figuren, 2 Tabellen und 1 in Tasche beiliegenden mehrfach gefalteten Karte, Original-Karton (Softcover), gutes Exemplar,‎

Référence libraire : 30972

Antiquariat.de

Antiquariat Silvanus
DE - Ahrbrück
[Livres de Antiquariat Silvanus]

11,00 € Acheter

‎HAUGHTON, S. H., WITH L. J. AND A. V. KRIGE‎

‎On Intraformational Folding Connected with the Glacial Bed in the Table Mountain Sandstone‎

‎(Johannesburg: The Geological Society of South Africa, [1926]). . Ownership inscription of K. H. Barnard, curator of the South African Museum, to upper cover. Offprint from 'The Transactions of the Geological Society of S. Africa', Vol. XXVIII, 1925. 246 x 187 mm; side-stitched printed wrappers; pp. [19-25]; 3 plates, with explanatory tissue-guards. Wrappers a little sunned, lightly soiled, with trace of foxing. Good. "This paper is the outcome of recent visits paid to certain mountain areas in the Western Province, for the specific purpose of investigating some peculiar intraformational folding below the Upper Shale Band of the Table Mountain Sandstone, of which no previous record appears to have been made in South African Geological literature. The account of the Wellington Sneeuwkop has been written by one of us, that of the Somerset Sneeuwkop area by the other two. The conclusions as to the origin of the folding embody, however, the views of all three authors.".‎

Référence libraire : 8419

Antiqbook

Christison Rare Books
South Africa Sudáfrica África do Sul Afrique du Sud
[Livres de Christison Rare Books]

17,13 € Acheter

‎Haunschild Hellmut‎

‎Erläuterungen zur Geologischen Karte von Bayern 1: 25 000 Blatt Nr. 6729 Ansbach Süd - mit einem geophysikalischen Beitrag von Kurt Berger und einem bodenkundlichen Beitrag von Karl Brunnacker‎

‎München (Bayerisches Geologisches Landesamt) 1961 (= Erste Ausgabe). 8°, Originalleinen (Hardcover), 62 S., 5 Abbildungen und 1 Beilage 1‎

‎leicht bestaubt, sonst gutes Exemplar‎

Référence libraire : V26343

‎Hazera, Jean (1909-1986)‎

‎La Région de Bilbao et son arrière pays, étude géomorphologique Thèse de doctorat publiée avec le concours du Ministère de l'Education nationale et de la Sociedad Vascongada de amigos del pais‎

‎Pau - San Sebastian [Saint Sébastien) Jean Hazéra - Impreso de Miguel Alvarez Iraola 1968 - 1968 35 p. 92 figures dans le texte dessinées par l'auteur, xvii planches de photographies en noir (photos de l'auteur), cartes dans le texte et sur des feuillets dépliants, bibliographie pages 338-344, index in-4, 21 x 28,6 cm Broché, couverture jaune pâle illustrée en noir (paysage dessiné par l'auteur) Exemplaire en bon état‎

‎Jean Hazera ; [illustrations de l'auteur] Jean Hazéra (1909-1986), a vécu pendant vingt ans à Cordoue, puis à Bilbao et Saint Sébastien (San Sebastian). Il mit à profit son séjour dans les Vascongadas pour en étudier le relief et le modelé. Ses différentes études lui permirent de soutenir sa thèse en 1968. Elle permit de mieux faire connaître les karsts originaux de la Biscaye, en partie fossilisés dès le Crétacé. Les illustrations sont de l'auteur qui avait fait les Beaux-Arts et étudié la lithographie‎

Référence libraire : KXI-31838

Livre Rare Book

Jean-Denis Touzot Libraire
Paris France Francia França France
[Livres de Jean-Denis Touzot Libraire]

60,00 € Acheter

‎Heim, Albert‎

‎Rundsicht vom Gipfel der Grossen Mythe 1902 m. üb. Meer.‎

‎Zürich, Photolith. Reproduktion Hofer & Co. 1924. Zweite Auflage [..] neu gezeichnet. Photolithogr. Leporello ca. 23.9 x 300 cm. Wenig Alters-, kaum Gebrauchsspuren. Gutes Exemplar.‎

‎Beilage zum Jahrbuch S.A.C. Bd. LVIII [58]. - "(Erste Auflage 1866 u. 67 für die Mythengesellschaft aufgenommen u. lithographiert von Albert Heim, Stud.). Zweite Auflage, im Auftrage der Section Mythen des S.A.C. neu gezeichnet auf Grundlage von gegen 300 theodolithisch eingemessenen Punkten 1922 bis 1924 von demselben Dr. Albert Heim, a. Professor, Zürich." - DABEI: Ders., Blick vom Furkapass auf das mittlere Aar-Massiv (Beil. zum Jahrbuch S.A.C LIV [54] 1919. Randläsuren und einige -Ausrisse, Darstellung jedoch kaum tangiert). Zusammen 2 Ansichten. -- Albert Heim, von St. Gallen (Zürich 1849-1937 ebd.), Schweizer Geologe, bedeutender Forscher und Experte. Studium der Naturwissenschaften in Zürich und Berlin, 1873-1911 Professor am Polytechnikum (ETH) und an der Universität Zürich, von 1894-1926 Präsident der schweizerischen geologischen Kommission und Herausgeber der 'Beiträge zur Geologie der Schweiz'. Heim unternahm ausgedehnte fachlich motivierte Auslandreisen und beteiligte sich aktiv an wissenschaftlichen Ballonfahrten wie z.B. an der ersten Fahrt über die Alpen 1898 mit der 'Wega'. Er war ein bahnbrechender "Erforscher der geologischen Verhältnisse der Schweiz, die er in zahlreichen Veröffentlichungen beschrieben hat. [..] Verfasser zahlreicher Expertisen über Tunnelbauten, Wildwasserverbauungen, Wasserfassungen und Stauanlagen, Bergstürze und Rutschungen, Erz-, Kohlen- und Steinlager. Erdbebenforscher. Nach seinen Angaben wurde in St. Moritz 1886 der Eisensäuerling 'Funtauna Surpunt' entdeckt. Hervorragender Zeichner von Panoramen. [..] Förderer der Feuerbestattung und der Kynologie, Kämpfer für Abstinenz und sexuelle Moral". (HBLS, Schweizer Lexikon und Brockh. 8, 1969: "Heim war ein erfolgreicher Alpengeologe". Ausführlich zu Albert Heim, dessen Leistungen kaum überschätzt werden können, s. auch E. Gagliardi et al., Die Universität Zürich 1833-1933. Zürich 1933, bes. p. 693 f., u.a.o.; sowie die Biographie von M. Brockmann-Jerosch und A. u. H. Heim: Albert Heim. Leben und Forschung. Basel 1952).‎

Référence libraire : nat080514

‎Heim, Albert‎

‎Rundsicht vom Gipfel der Grossen Mythe 1902 m. üb. Meer.‎

‎Zürich, Photolith. Reproduktion Hofer & Co. 1924. Zweite Auflage [..] neu gezeichnet. Photolithogr. Leporello ca. 23.9 x 300 cm. Falze teilw. mit sauberen Reparaturen in (nicht färbendem) Klebeband, geringfügige kleine Randeinrisse und einige Knitter (wenig gravierend). Etwas Alters- und Gebrauchsspuren. Gesamthaft sehr ordentliches Exemplar.‎

‎Beilage zum Jahrbuch S.A.C. Bd. LVIII [58]. - "(Erste Auflage 1866 u. 67 für die Mythengesellschaft aufgenommen u. lithographiert von Albert Heim, Stud.). Zweite Auflage, im Auftrage der Section Mythen des S.A.C. neu gezeichnet auf Grundlage von gegen 300 theodolithisch eingemessenen Punkten 1922 bis 1924 von demselben Dr. Albert Heim, a. Professor, Zürich." -- Albert Heim, von St. Gallen (Zürich 1849-1937 ebd.), Schweizer Geologe, bedeutender Forscher und Experte. Studium der Naturwissenschaften in Zürich und Berlin, 1873-1911 Professor am Polytechnikum (ETH) und an der Universität Zürich, von 1894-1926 Präsident der schweizerischen geologischen Kommission und Herausgeber der 'Beiträge zur Geologie der Schweiz'. Heim unternahm ausgedehnte fachlich motivierte Auslandreisen und beteiligte sich aktiv an wissenschaftlichen Ballonfahrten wie z.B. an der ersten Fahrt über die Alpen 1898 mit der 'Wega'. Er war ein bahnbrechender "Erforscher der geologischen Verhältnisse der Schweiz, die er in zahlreichen Veröffentlichungen beschrieben hat. [..] Verfasser zahlreicher Expertisen über Tunnelbauten, Wildwasserverbauungen, Wasserfassungen und Stauanlagen, Bergstürze und Rutschungen, Erz-, Kohlen- und Steinlager. Erdbebenforscher. Nach seinen Angaben wurde in St. Moritz 1886 der Eisensäuerling 'Funtauna Surpunt' entdeckt. Hervorragender Zeichner von Panoramen. [..] Förderer der Feuerbestattung und der Kynologie, Kämpfer für Abstinenz und sexuelle Moral". (HBLS, Schweizer Lexikon und Brockh. 8, 1969: "Heim war ein erfolgreicher Alpengeologe". Ausführlich zu Albert Heim, dessen Leistungen kaum überschätzt werden können, s. auch E. Gagliardi et al., Die Universität Zürich 1833-1933. Zürich 1933, bes. p. 693 f., u.a.o.; sowie die Biographie von M. Brockmann-Jerosch und A. u. H. Heim: Albert Heim. Leben und Forschung. Basel 1952).‎

Référence libraire : nat080549

‎Heim, Albert / Imhof, Ed. [Eduard] (Bearb.)‎

‎Rundsicht vom Gipfel des Säntis. VIII. Auflage. Revision und Reliefton von Prof. Ed. Imhof, Ing. in Zürich.‎

‎Zürich, Lithographische Reproduktion durch Hofer & Co. 1929. 8. Auflage. 6 in Braunton (Sepia) lithogr. Faltbll. (zus. 24.5 x 440 cm) in OBrosch.-Umschlagmäppchen (dieses leicht gebräunt u. bestossen). Leichte Alters- u. Lagerungs-, kaum Gebrauchsspuren. Gesamthaft recht gutes Exemplar.‎

‎"Herausgegeben vom Schweizer Alpenclub als Beilage zur Monatsschrift 'Die Alpen' (Jahrgang V, No. 7, 1929) zur Ehrung des Erstellers anlässlich seines 80. Geburtstages am 12. April 1929." - Albert Heim beschreibt die oft widrigen Umstände der Panorama-Aufnahme u.a. wie folgt: "Viel grössere Schwierigkeiten als das Gebirge bot das vorliegende Hügelland hinaus zum Bodensee und bis Schwarzwald und Jura. Bei hellem Wetter blieb dort alles in dunstigen Schleier gehüllt, meistens war keine Horizontlinie sichtbar. Wenn man auch teilweise Dörfer , Wiesen und Wälder unterscheiden konnte, verlor das Auge, das immer wieder von der Natur auf das Papier sehen musste, oft seine letzte Stelle in der Natur und musste wieder suchen, um fortzufahren. [..] Im ganzen weilte ich 1870 und 1871 in 4 Malen zusammen etwa 34 Tage auf dem Säntis. Davon waren etwa 10 Tage wirklich gut, so dass ich ohne Unterbruch arbeiten konnte. Etwa 15 Tage waren nur hie und da eine halbe Stunde brauchbar, und die übrige Zeit hüllte uns ständiger dichter Nebel ein." (A. Heim, Begleitwort zum Panorama des Säntis. Aus 'Die Alpen' 1929, zit. in: SAC Sektion St. Gallen, Zur neunten Auflage des Heimschen Säntispanoramas, 1976. Prospekt unpag.). - "Die nördlichsten Kreideketten der schweizerischen Alpen bilden das Säntisgebirge. [..] Ungefähr in der Mitte des Säntisgebirges und durch den Säntisgipfel selbst läuft eine quere Wasserscheide [..]. [..] Das Sittergebiet des Säntisgebirges gehört zu Appenzell I. R. [Innerrhoden], das Urnäschgebiet zu Ausser Roden [Ausserrhoden], das Thur- und das unmittelbare Rheingebiet zu St. Gallen. Die alten Karten, sowie noch die älteren Ausgaben der Dufourkarte und Schöll's Relief zeichnen alle fälschlich den Nordgrat als durch den Säntisgipfel gehend, und so schien es ganz natürlich, dass alle drei Kantone auf dem Säntisgipfel sich trafen. Dieser Irrtum führte zu einem bundesgerichtlichen Grenzstreit, denn wenn die Südgrenze von Ausser Roden östlich vom Grenzkopf der Wasserscheide folgen soll, so bleibt sie in Wirklichkeit 400 m nördlich des Säntisgipfels. Da aber Ausser Roden auf den Anspruch an den Säntisgipfel nicht verzichten wollte, wurde dann die Grenze unabhängig von der Wasserscheide vom Säntisgipfel geradlinig über den Kessel zum Graukopf geführt und so der oberste Teil des Kessels zwischen Säntis und Girespitz Ausser Roden zugeteilt." (GLS 4, 1906, p. 312 f.). Das dürfte wohl um 1870 gewesen sein, denn es findet sich in der Gesetzessammlung von Appenzell I.Rh. der Eintrag: "1. Allgemeine Grenzbeschreibung zwischen den Kantonen Appenzell I. Rh. und St. Gallen vom Trittle am Hohen Kasten bis auf die Höhe des Säntis vom 21. März 1848 (AI)/12. April 1848 (RRB SG); 2. Bundesbeschluss betreffend die Grenzstreitigkeiten im Kanton Appenzell vom 23. Juli 1870 (SR 132.224)." (Januar 2007; 132.200: Verträge über die Kantonsgrenze. In: www.ai.ch). -- Albert Heim, von St. Gallen (Zürich 1849-1937 ebd.), Schweizer Geologe, bedeutender Forscher und Experte. Studium der Naturwissenschaften in Zürich und Berlin, 1873-1911 Professor am Polytechnikum (ETH) und an der Universität Zürich, von 1894-1926 Präsident der schweizerischen geologischen Kommission und Herausgeber der 'Beiträge zur Geologie der Schweiz'. Heim unternahm ausgedehnte fachlich motivierte Auslandreisen und beteiligte sich aktiv an wissenschaftlichen Ballonfahrten wie z.B. an der ersten Fahrt über die Alpen 1898 mit der 'Wega'. Er war ein bahnbrechender "Erforscher der geologischen Verhältnisse der Schweiz, die er in zahlreichen Veröffentlichungen beschrieben hat. [..] Verfasser zahlreicher Expertisen über Tunnelbauten, Wildwasserverbauungen, Wasserfassungen und Stauanlagen, Bergstürze und Rutschungen, Erz-, Kohlen- und Steinlager. Erdbebenforscher. Nach seinen Angaben wurde in St. Moritz 1886 der Eisensäuerling 'Funtauna Surpunt' entdeckt. Hervorragender Zeichner von Panoramen. [..] Förderer der Feuerbestattung und der Kynologie, Kämpfer für Abstinenz und sexuelle Moral". (HBLS, Schweizer Lexikon und Brockh. 8, 1969: "Heim war ein erfolgreicher Alpengeologe". Ausführlich zu Albert Heim, dessen Leistungen kaum überschätzt werden können, s. auch E. Gagliardi et al., Die Universität Zürich 1833-1933. Zürich 1933, bes. p. 693 f., u.a.o.; sowie die Biographie von M. Brockmann-Jerosch und A. u. H. Heim: Albert Heim. Leben und Forschung. Basel 1952).‎

Référence libraire : nat070934

‎Heindl, Josef‎

‎Zur geomorphologischen Entwicklung des Oberpfälzer Bruchschollenlandes dargestellt am Beispiel des Blattes Kemnath (Nr 6137 der Topographischen Karte von Bayern 1 : 25000). Dissertation.‎

‎Regensburg 1983. 8°. IX, 213 pp., Abbildungen im Text und im Anhang. Broschur. Signaturschildchen auf Deckel. Stempel verso Titel. Sonst ordentlich.‎

Référence libraire : 4950255

‎Heine, Klaus‎

‎Fluß- und Talgeschichte im Raum Marburg - Eine geomorphologische Studie - Kartenwerk komplett‎

‎Frede Dümmler, Bonn, 1970. Bonner geographische Abhandllungen, Heft 42. Inhalt: Betrachtungen und Untersuchungen zur Fluß- und Talaanlage. Die Terrassen, ihre Sedimente und andere Flußablagerungen. Die Entwicklung der Fluß- und Talanlage im Marburger Raum. u.a. 195 S. Mit 49 s/w-Abb., davon eine Beilage und 3 Tabellen im Anhang. Einband und Rücken leicht angebräunt, sauber, Seiten sehr wenig angebräunt und lichtrandig, handschr. Vermerk auf Vorsatz: "Mit freundl. Gruß vom Verf." Gesamtzustand gut. 8° [2 Warenabbildungen] Broschiert‎

Référence libraire : q6n777w

‎Heine, Klaus‎

‎Fluß- und Talgeschichte im Raum Marburg. Eine geomorphologische Studie. (= Bonner Geographische Abhandlungen - Heft 42).‎

‎Dümmlers Verlag, Bonn 1970. 195 S. mit 49 Abbildungen und 3 Tabellen sowie mit 1 in Tasche beiliegende mehrfach gefalteten Karte (einschließlich Zettel "Zeichenerklärung"), Groß 8°, Original-Karton (Softcover), gutes und vollständiges Exemplar,‎

Référence libraire : 18563

Antiquariat.de

Antiquariat Silvanus
DE - Ahrbrück
[Livres de Antiquariat Silvanus]

16,00 € Acheter

‎Heine, Klaus‎

‎Fluß- und Talgeschichte im Raum Marburg: Eine geomorphologische Studie.‎

‎Bonn: Dümmler 1970. 195 Seiten. 1 Faltkarte und 1 Beilage in Beilagentasche auf hinterem Umschlag innen, OKart., 23 x 15 cm.‎

‎Mit eigenhändiger datierter Widmung und Signatur von Klaus Bähr auf dem Vortitel. - (= Bonner geographische Abhandlungen, Heft 42). - Mit 49 Abbildungen im Text und auf Tafeln und der Beilage. - Gebräunt. - Rücken gering bestoßen, Kopfschnitt minimal fleckig, sonst und insgesamt gutes Exemplar.‎

Référence libraire : 56949

‎Heine, Klaus. Strunk, Horst. Völkel, Jörg. Herausgeber‎

‎Erträge geomorphologischer Forschung. Ausgewählte Beiträge der 19. Tagung des Deutschen Arbeitskreises für Geomorphologie in Regensburg 1993.‎

‎Regensburg., Institut für Geographie an der Universität Regensburg - Selbstverlag., 1995. 183 Seiten mit Tabellen, Abbildungen und Karten im Text. Reihe: Regensburger Geographische Schriften, Heft 25 Zustand: Aus einer Institutsbibliothek ausgeschieden, unterer Rücken mit kleinem Aufkleber (Gewebestreifen), Titelblatt mit Bibliotheksstempel und Inventarnummer. Gr.-8°. S OBroschur / Okarton.‎

Référence libraire : 051588

‎Hempel, Ludwig‎

‎Einführung in die Physiogeographie Einleitung und Geomorphologie.‎

‎Wiesbaden, Franz Steiner Verlag, 1974. Gr.8°; 147 Seiten mit 45 Abbildungen; 1. Auflage Orig.Broschur farbige Anstreichungen im Text Wissenschaftliche Paperbacks Geographie‎

Référence libraire : 17557

Antiquariat.de

Antiquariat Thieme
DE - Leipzig
[Livres de Antiquariat Thieme]

6,00 € Acheter

‎Hempel, Ludwig‎

‎Studien in norddeutschen Buntsandsteinlandschaften. (= Forschungen zur Deutschen Landeskunde - Band 112).‎

‎Selbstverlag der Bundesanstalt für Landeskunde , Remagen 1958. 116 S. mit 1 Karte und 41Abbildungen Groß 8°, Original-Karton (Softcover) mit Schutzumschlag, Name auf Vortitel, sauberes Exemplar,‎

Référence libraire : 55481

‎Hempel, Ludwig‎

‎Studien in norddeutschen Buntsandsteinlandschaften -‎

‎Remagen, Im Selbstverlag der Bundesanstalt für Landeskunde, 1958. Original-Broschur mit Schutzumschlag, 116 Seiten mit 1 Karte und 41 Abbildungen, 24 x 16 cm‎

‎Schutzumschlag minimal oben gerändert, sonst hervorragend erhalten‎

Référence libraire : 30237

‎HERBERT LIEDTKE (HERAUSGEBER), JOACHIM MARCINEK (HERAUSGEBER)‎

‎Physische Geographie Deutschlands‎

‎Klett-Cotta, Klett-Cotta, Auflage: 3., überarb. und erw. A. (2002). 786, 23,2 x 17,2 x 3,2 cm, Hardcover. Zustand: 2. Dieses Buch ist die erste Darstellung der naturgeographischen Verhältnisse auf dem Gebiet der neuen Bundesrepublik Deutschland. Im allgemeinen TeilGrundlagenwissen über das Klima, die Oberflächenformen, die oberirdischen Gewässer und das Grundwasser, die Vegetation und die Böden. Im ausführlichen regionalen TeilBeschreibung der Grossformen des Reliefs in ihren Grundzügen. Zahlreiche Tabellen und Karten, die zum grössten Teil neu entwickelt wurden, unterstützen und veranschaulichen den Text. Ein umfangreiches Orts- und Sachregister erleichtert die Erschliessung des Inhalts. Die "Physische Geographie Deutschlands" bietet - und das sollte auch der Sinn und Zweck eines solchen Buches sein - einen guten Überblick über die verschiedenen Naturräume Deutschlands. Geologie, Geomorphologie und Klima werden für jeden Teilraum beschrieben und verständlich erklärt. Sehr positiv finde ich die objektive Nebeneinanderstellung verschiedener Theorien (s. z.B. Entstehung Schwäbische Alb). Zusatzinfo 216 Abb. u. Ktn, 84 Tab. Masse 170 x 240 mm Einbandart gebunden Naturwissenschaften Geowissenschaften ISBN-10 3-623-00860-5 / 3623008605 ISBN-13 978-3-623-00860-8 / 9783623008608 Geografie Erdkunde Naturwissenschaften Geowissenschaften Geodäsie GIS Kartografie Geologie Physiogeographie naturgeographische Verhältnisse auf dem Gebiet der neuen Bundesrepublik Deutschland Klima Oberflächenformen oberirdische Gewässer Grundwasser Vegetation Böden Regionen Relief Karten Orts- und Sachregister Geographiestudenten ISBN/ISSN 3623008605. Gewicht/weight: 2000 gr.‎

Référence libraire : BN27669 ISBN : 3623008605

‎Herbert, Louis und Ingo Schaefer‎

‎Geomorphologische Studien. Fritz Machatschek zum 80. Geburtstag gewidmet von Schülern, Freunden, Verehrern und dem Verlag. Mit 44 Figuren im Text, 31 Abbildungen (Tafel 1-11) und 7 Karten und Diagrammen (Tafeln 12-18). ERSTAUSGABE.‎

‎Gotha, Haack, 1957. 1 Tafel (Porträt), VI, 336 Seiten, 18 (7 gefaltete) Tafeln (beiliegend). 27 cm. Originalhalbleinen-Einband.‎

‎Vorsatzblatt am oberen Rand mit Besitzvermerk, sonst sehr gutes Exemplar der ERSTAUSGABE. U.a.: Geomorphologische Studien aus den Alpen, aus dem Umkreis der Alpen, aus dem südlichen Europa, aus Asien, aus Südamerika.‎

Référence libraire : 144126

‎HERWEIJER, J.P.‎

‎Slope Form Analysis in Pleistocene Landforms (Leeward Islands of the Netherlands Antilles)‎

‎Amsterdam/Utrecht, GUA/Elinwijk, 1979. orig. wrappers. 24x17cm. (6),134 pp. Contains 6pp maps & photos + 4 maps in rear pocket.. Maps & photos. Minor wear. VG. ¶ Series: .GUA Publications,Series 1, nr. 11.‎

Référence libraire : BOOKS003257I

Nombre de résultats : 702 (15 Page(s))

Page précédente 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 15 Page suivante