Professional bookseller's independent website

‎Hoffmann‎

Main

Number of results : 21,295 (426 Page(s))

[1] 2 3 4 5 6 7 ... 66 125 184 243 302 361 420 ... 426 Next page Last page

‎"D. Caspar Hoffman Professor in academia Francofurtana celeberrimus postea archiater Ioh. Georg. elect Brandenburg". Porträt in Mantel mit Fellkragen, oben rechts Wappen. Anonymer Kupferstich.‎

‎1750. 14,3 x 9 cm. Breitrandiges Blatt (32 x 20,5 cm).‎

‎Kaspar Hoffmann d. Ä., geboren zu Löwenberg in Schlesien 1529, besuchte die Schule seiner Vaterstadt, dann in Goldberg, später zu Frankfurt an der Oder ausgebildet und wirkend. War Mediziner und verfasste Schriften auch unter "de aquis Hirschbergensibus" in des Breslau ischen Medici Lorenz Scholz (1610).‎

Bookseller reference : 66057

‎"Doctor Mavricivs [Mauricius] Hoffman Furstenwaldens Marchicus in universitate Altdorfina profess: publicus et reip Norimberg: practicus". Brustbild, eine Hand mit Blume, links oben Wappen. Anonymer Kupferstich.‎

‎1750. 13,6 x 11 cm. Breitrandiges Blatt (32 x 20,5 cm).‎

‎Fürstenwalde 1621 geboren, war Professor der Medizin zu Altdorf.‎

Bookseller reference : 74556

‎"Hans Hoffmann". Brustbild, Blick nach links. Anonymer Holzstich.‎

‎1893. 8,7 x 7,2 cm.‎

‎Stettin 1848 - Weimar 1909, Schriftsteller.‎

Bookseller reference : 31911

‎"Porträts aus dem deutschen Reichstag: 27. Adolf Hoffmann, 2. Vicepräsident". Porträt. Brustbild, Blick nach links. Anonymer Holzstich.‎

‎1884. 14,6 x 12,5 cm.‎

Bookseller reference : 84948

‎50 Jahre Männergesangsverein "Harmonie" Steinberg / Oberh. Festschrift zum 50jährigen Vereinsjubiläum verbunden mit Freundschaftssingen vom 2. bis 4. Juli 1955. Schirmherr: Landrat Moosdorf.‎

‎Selters: E. Hoffmann ohne Jahr (ca. 1955). 20 Seiten. Mit schwarz-weißen Photographien. 8° (17,5-22,5 cm). Illustrierte Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback].‎

‎Einband mit Lichtkante und etwas verfärbt. Papier etwas gebräunt, sonst noch gutes Exemplar.‎

Bookseller reference : 2061774

‎Alt-Rothenburg. 1631 - 1881 - 1931. Festgabe zur Dreihundertjahrfeier und Erinnerung an die Eroberung und Errettung der Stadt im Jahre 1631 sowie zum 50jährigen Jubiläum des Heimatfestspiels "Der Meistertrunk".‎

‎Rothenburg, 1931. 8°, 67 Seiten. mit 1 doppelseitigen Gesamtansicht, mehreren Illustrationen von Anton Hoffmann sowie 5 Tafeln. Von Adolf Hosse farbig illustrierter Orig.Karton.‎

‎Mit Beiträgen von Martin Schütz, A. Schnizlein und Martha Faber. Mit Fußnoten. - Einband leicht fleckig und bestoßen‎

Bookseller reference : 13342

‎Arnold Hoffmann‎

‎New York, New York, Grippi Gallery, 1950. Softcover. White wraps; approx. 35 pp.; Profusely illustrated in bw. VG- (Ex-lib. small label at front cover, ink stamp and pencil marking at title page) .‎

Bookseller reference : 139506

‎Arzt, Anatom, Botaniker, Professor in Altdorf (Nr. 100).‎

‎o.J. Kupferstich von Fridrich, 1751, 12 x 10 cm.‎

‎APK 11993. - Halbfigur nach viertelrechts, in der Rechten eine Blume haltend, oben Wappen, unten Inschrift. Hofmann entdeckte 1641 den Ausführungsgang der Bauchspeicheldrüse (Pankreas), während er in Padua bei seinem Lehrer Wirsung arbeitete. 1650 richtete er in Altdorf ein Theatrum Anatomicum ein und hielt dort 1655 die erste öffentliche Sektion. Die Pflanzen seines medizinisch-botanischen Gartens in Altdorf veröffentlichte er 1660 in einem Katalog: "Florae Altdorffinae Deliciae Hortenses". - Teilweise alt hinterlegt.‎

Bookseller reference : 27654EG

‎AUGUST HEINRICH HOFFMANN VON FALLERSLEBEN. Handschriftliches, Bücher, Schriften, Gelegenheitsdrucke aus seinem Nachlaß. Versteigerung(skatalog). Berlin Karl Ernst Henrici, 1929. Gr.-8vo. 2 Bl. , 61, (1) S. m. 1 Faksimile, 1 Bildnis Hoffmanns; 1 Liste der Schätzpreise als Beilage. (Versteigerung 156 am 10. August.‎

‎1929). OBr. (etwas gebräunt).‎

‎Beschreibendes Verzeichnis von 178 Nummern, darunter umfangreiche Konvolute.‎

Bookseller reference : 1216260

‎Aus Hoffmann's Leben‎

‎und Nachlass. Herausgegeben von dem Verfasser des Lebens-Abrißes Friedrich Ludwig Zacharias Werners [d. i. Eduard Hitzig]. 2 Teile. Berlin, Ferdinand Dümmler, 1823. 8°. 1 (Mit einem Titelkupfer.): XIV S., 1 Bl., 366 S.; 2 (Mit vier Steindrükken und Musik.): 1 Bl., 380 S. Mit dem bekannten Selbstporträt Hoffmanns (gest. von Buchhorn), 3 lith. Tafeln nach Zeichnungen Hoffmanns, 2 gefalt. Musikbeilagen und 1 Brieffaksimile. Zusätzlich sind hier die 11 Illustrationen zu den "Erzählungen aus seinen letzten Lebensjahren" (1839) eingebunden nebst "Erklärungen sämmtlicher Kunstblätter zu diesen fünf Bänden." Roter Halbmaroquinband um 1900 mit Rückenvergoldung (Teil 2) und sehr ähnlich nachgebundener neuerer roter Halbmarquinband mit Rückenvergoldung, zus. in einem gefütterten Schuber.‎

‎Erste Ausgabe. - "Hoffmanns Warschauer Freund und späterer Berufskollege am Berliner Kammergericht, Kriminaldirektor Hitzig, hat unmittelbar nach Hoffmanns Tode biographisches Material in Hoffmanns Bekanntenkreis gesammelt und mit seinen eigenen Erinnerungen unter Verwendung von Auszügen aus Hoffmanns Briefen und Tagebüchern zu einer zweibändigen Biographie verschmolzen" (Voerster S. 47). - Bei den zusätzlichen Illustrationen handelt es sich um 9 Radierungen von E. Neureuther, J. B. Sonderland und A. Hoffmann nach Zeichnungen von Hoffmann sowie 1 lith. Brieffaksimile und 1 Lithographie. - Teil 1 mit durchscheinendem alten Stempel und Signatur auf der Rückseite des Titels, sonst sauber und breitrandig; Teil 2 in den Gelenken teilw. geplatzt und innen unterschiedlich stockfleckig. - Goed. VIII, 498, 67; Salomon 206 und 341.‎

Bookseller reference : 759

‎Ballett International 7/8 '86‎

‎Köln, Ballett International, 1986. 192 S.; mit zahlr. Fotos Broschur 29,5 cm Erste Ausgabe Zeitschrift Gut‎

Bookseller reference : 005940

‎Bauwelt 32/1992. THEMA: Eingriffe.‎

‎Bertelsmann Berlin, 1992. ca. 60 S. Standardeinband. INHALT: Götz-Armin Joas: Mehrzweckhalle in Pforzheim/Huchenfeld (Arno Lederer, Jórunn Ragnarsdóttir, Stuttgart). Ferienhaus in Faute-sur-mer/Vendeé (Jean-Claude Pondevie, La Roche sur Yon). Jolanta Mederowicz: Die Variante - Zur Fotosynthese des Krzysztof Pruszkowski. Michael Glasmeier: Der gute Ort - Zu The Missing House von Christian Boltanski, Christiane Büchner und Andreas Fischer in Berlin. Annäherung - Eine Gruppenarbeit - Der Bildhauer Walter Wittek. E.T.A. Hoffmann: Des Vetters Eckfenster. Lucius Burckhardt, Helmut Aebischer: Der kleinstmögliche Eingriff. Jürgen Milchert: Kunst am Baum - bearbeitete Bäume (Dieter Begemann) - Der Fremde (Matthias Haun) - Ja, ich möchte (Ursula Kramer-Baveritzki) - Strassenbaum (Ellen Mäder-Gutz) - Stamm, Haus und Schutt (Uwe Schloen). Christian Koch: Biedermann und Brandwände - am Bsp. Block 26, Südl. Friedrichstadt mit Bautypen . Karl-Ludwig Spengemann: Der stärkste Stadtbaustein. Guter Zustand Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Bookseller reference : 35951

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des Dichters.‎

‎o.J. Holzstich nach F. Weiß, dat. 1874, 12 x 12 cm.‎

‎Auf der Titelseite von "Über Land und Meer".‎

Bookseller reference : 23616EG

‎Brustbild nach halblinks des Buchhändlers, Verlegers und Botanikers.‎

‎o.J. Stahlstich von A. Neumann bei Brockhaus, Leipzig, um 1883, 11 x 9 cm.‎

‎APK 11980; aus Schulze, Buchhändler-Adreßbuch.‎

Bookseller reference : 21942EG

‎Brustbild nach halbrechts des hessischen Politikers und Darmstädter Gemeinderats, darunter Devise "Recht Wahrheit Freiheit".‎

‎o.J. Stahlstich von F. Bahmann, "nach dem Leben gezeichnet" von Backofen, um 1830, 10 x 8 cm.‎

‎Hoffmann wirkte am Zustandekommen der Hessischen Verfassung mit und war 1832/33 Herausgeber des "Hessischen Volksblattes", das 1833 verboten wurde.‎

Bookseller reference : 12606EG

‎Brustbild nach halbrechts des hessischen Politikers und Darmstädter Gemeinderats.‎

‎o.J. Stahlstich, um 1870, 12,5 x 10 cm.‎

‎Hoffmann wirkte am Zustandekommen der Hessischen Verfassung mit und war 1832/33 Herausgeber des "Hessischen Volksblattes", das 1833 verboten wurde.‎

Bookseller reference : 13184BG

‎Brustbild nach viertelrechts des Chemikers, Professors der Medizin in Halle und königl. Leibarztes in Berlin.‎

‎o.J. Lavierte Tuschfederzeichnung von Elisabeth Weißfried, 1953, 15,5 x 11 cm.‎

‎Als Vorlage für ein Werbebilder-Sammelwerk der BARMER Ersatzkasse. - Er war der Erfinder der sogenannten "Hoffmanns-Tropfen".‎

Bookseller reference : 13757BG

‎Brustbild nach viertelrechts des Historikers, Juristen und Professors in Frankfurt an der Oder, Greifswald und Wittenberg, in Draperie, darunter Inschrift.‎

‎o.J. Kupferstich von J. M. Bernigeroth, dat. 1742, 18 x 14 cm.‎

‎APK 11978. - Bis zur Einfassungslinie beschnitten.‎

Bookseller reference : 16160BG

‎Chants et chansons populaires de la France, suivi de : Chansons populaires des provinces de France.‎

‎Paris, H.L. Delloye, 1843 pour les trois premiers volumes et Bourdillet, 1860 pour le quatrième ; quatre tomes, grand in-8 ; plein maroquin rouge cerise, dos à nerfs, titre doré, double filet doré sur les coupes, toutes tranches dorées sur témoins, large dentelle décorative dorée d'intérieur, plats chromolithographiés conservés (Chambolle-Duru). Tome I : (5) ff. : faux-titre, titre-frontispice gravé, liste des chansons, introduction de Delloye de (3) pp. ; 28 chansons comprenant chacune une notice de 2 pp., 4 pp. de texte illustré de gravures et 2 pp. de musique, soit 8 pp. pour chaque chansons et en tout 224 pp. Tome II : (5) ff. : faux-titre, titre-frontispice gravé, liste des chansons, introduction de Du Mersan (4) pp. ; 27 chansons (La parodie de la Vestale comporte 8 pp. illustrées et 10 pp. de musique) totalisant 228 pp. Tome III : (5) ff. : faux-titre, titre-frontispice gravé, liste des chansons, introduction de Du Mersan (4) pp. ; 28 chansons totalisant 224 pp. Tome IV : (3) ff. : faux-titre, titre-frontispice gravé ; XXVII pp. de préface par Champfleury, 224 pp.‎

‎Bien complet des 84 livraisons parues de février 1842 à octobre 1843 de ce recueil choisi de chansons d'amour, à boire, historiques, de chasse, de table, etc. magnifiquement illustré et justement apprécié de L. Carteret, pour qui cette "admirable publication imprimée sur papier vélin fort [est] une des plus belles du XIXe siècle, elle est très estimée à juste titre et peut être comparée aux beaux livres illustrés du XVIIIe".Très bel exemplaire, magnifiquement relié par Chambolle-Duru, avec une très belle qualité de tirage des illustrations, quelques rares légères décharges et quelques griffures insignifiantes au tome IV.Après avoir consulté les bibliographies de Jules Brivois, L. Carteret et P. Challet (Bulletin du Bibliophile, 1909), il apparait que l'immense majorité des détails qui caractérisent les différents tirages de la première édition ne concernent que les notices ou la musique et que fort nombreux sont les exemplaires qui comportent des détails empruntés à différents tirages. Nous nous sommes donc attachés à vérifier la qualité du tirage des gravures (qui seules donnent de la valeur à cet ouvrage) : toutes les couvertures et les titres-frontispices sont du premier tirage, et la qualité de tirage des gravures fait de cet exemplaire un des plus beaux que nous ayons vus, nombre d'exemplaires présentant un manque de qualité constante.Pour les trois premiers volumes, les illustrations sont de Trimolet, de Daubigny, Meissonier, Steinheil, G. Staal, Emy, Boilly, de Beaumont, E. Giraud, Pascal, Du Bouloz, Rivoulon, Ménétrier ; gravées sur cuivre par Langlois, Nargeot, Torlet, Gervais, Giroux, Daubigny, Delannoy, Garmier, Boilly, Wolff, Lechard, Ales, Fontaine, Collignon, Pfitzer, Monnin, Lallemand, Jourdain, Brunellière, Huart, Couché, Mlle Goujon, Kolb, Girardet, Boisredon, Gaitte, Roze, Mercier, Ransonnette, Raspail, Desjardins et Geoffroy.Textes par Desaugiers, Fabre d'Eglantine, de Leyre, Béranger, Chénier, Adam Billaut, de Bonneval, E. Debraux, Pigault Lebrun, La Harpe, Riboutté, Florian, Cazotte, Mangenot, Pannard, Souriguère de Saint-Marc, J. Pain, saint-Félix, Lamotte-Houdart, Sedaine, Princesse Constance de Salm, Alex. Duval, Chateaubriand, Martin de Choisy, Marsollier, Moncrif, Ducroy-Duminil, Armand Gouffé, Favart, Desorgues, Monvel, Hoffmann, Vadé, Gentil-Bernard, Beaumarchais, Amédée de Chavrin, abbé Garon, Ségur, Marion du Mersan, marquise de Beauplan, Travanet-Desmoustier, La Chabaissière, Scribe-Poirson, Villemontez, Chevalier de Lisle, Despréaux, Mme de Bourdic-Viot, Festeau.Mis en musique par M. Simon, J.J. Rousseau, Méhul, Monsigny-Pergolèse, Devienne, Mouret, de Garandé, Pradher père, Dalayrac, Legros de La Neuville, Doche père, Dezède, Solié, Ferrari, Graveaux, Della Maria, Despinois, Fasquel, Grétry, Gossec, Boyeldieu.Notices de P.L. Jacob, Ourny, Le Roux de Linoy, Ch. Le Page, Du Mersan, Belloye.Pour le quatrième volume, paru en 1860 et qui s'associe aux trois premiers, les notices sont de Champfleury, les illustrations de Bida, Bracquemond, Catenacci, Courbet, Faivre, Flameng, François, Fath, Honoteau, Ch. Jacque, Ed. Morin, M. Sand, Staal et Villevieille et sont gravées sur bois sauf le frontispice à la pointe sèche de Bracquemond.‎

Bookseller reference : 4070

Livre Rare Book

Librairie Ancienne Clagahé
Lyon France Francia França France
[Books from Librairie Ancienne Clagahé]

€3,500.00 Buy

‎Der neue Deutsche Jugendfreund, Zeitschrift für Unterhaltung und Veredlung der Jugend, herausgegeben von Franz Hoffmann. Jahrgang 1846; 1847.‎

‎Stuttgart, Verlag von Schmidt & Spring, 1846; 1847. IV 572 S., 36 (12 farb.) Taf.; IV 572 S., 36 (12 farb.) Taf., 2 Bde., spät. priv. Ln., NStaVuT.‎

Bookseller reference : 87601-1

Antiquariat.de

Antiquariat Hohmann
DE - Schemmerhofen
[Books from Antiquariat Hohmann]

€450.00 Buy

‎Deutsche Gedichte in Handschriften. (Mit einem Geleitwort des Verlages.)‎

‎Leipzig, Insel-Verlag, (1935). 102, 4 Seiten mit 76 Faksimiles von 44 Dichter-Handschriften, 27,5 x 19 cm, Original-Halbpergamentband mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel, Kopfgoldschnitt in Original-Schuber mit montiertertem Titelschild‎

‎Erste Ausgabe, 1. - 6. Tsd., Sark. 373. Handschriften von Anschütz, Arndt, Brentano, Chamisso, Claudius, Dehmel, Eichendorff, Fontane, Geibel, George, Goethe, Grillparzer, Hauff, Hebbel, Hensel, Hoffmann von Fallersleben, Hofmannsthal, Hölderlin, Hölty, Keller, Kerner, Kleist, Körner, Lenau, Lessing, Luther, Meyer, Mörike, Nietzsche, Novalis, Rilke, Rückert, Scheffel, Schiller, Storm, Uhland und Anderen. * * Sehr gut erhaltenes Exemplar.‎

Bookseller reference : 6937

‎Deutsche Illustrierte. Berliner Ausgabe. Jahrgang 1933. Verantworlich für den redaktionellen Teil: Heinz Nebelthau; ab Nr. 33: Richard Zimmermann. Berliner Ausgabe. Mit den Sportbildern vom Sonntag. 52 Hefte in einem Band.‎

‎Berlin SO 16, Melchiorstraße 23: ''Die Deutsche Illustrierte'' Verlagsgesellschaft, 1932. Ca 850 Seiten mit zahlreichen Abbildungen nach Zeichnungen und Photographien. 38 x 28 cm, zeitgenössischer Halbleinenband, Deckel mit Marmorpapier bezogen.‎

‎Vollständiger Jahrgang. Neben Agentur-Aufnahmen Photographien von Paul Wolff, Robert Sennecke, Seidenstücker, Kluger, Max Schirner, Ewald Hoinkis,Jacobi, Becher & Maaß, Vogelsang, Fritz Krauskopf, Paulus Lesser und anderen sowie ganz vielen von Heinrich Hoffmann. * * *Einband nur gering berieben, Kreuzworträtsel teilweise gelöst, sonst gut erhaltenes und sauberes Exemplar.‎

Bookseller reference : 37043

‎Dichter.‎

‎o.J. Holzschnitt, um 1840, 8,5 x 8,5 cm.‎

‎Brustbild nach halbrechts des Schriftstellers und Germanisten, unten Inschrift. Hoffmann schrieb u. a. "Alle Vögel sind schon da" und das "Lied der Deutschen" (1868). Es wurde mit der Melodie von J. Haydns Kaiserhymne veröffentlicht und 1922 deutsche Nationalhymne.‎

Bookseller reference : 29664EG

‎Drei Werke in einem Band.‎

‎Wien, 1792. 8°. Halblederband d. Zt. mit Rückenschildern und -vergoldung. Aus der Bibliothek des Wiener Literarhistorikers Theodor Georg von Karajan (1810-1873); mit seinem Stempel und Exlibris auf dem Vorsatz.‎

‎I: [Johann Baptist] von Alxinger. Anti-Hoffmann. Erstes/Zweytes Stück und, Gott gebe! letztes Stück. In Commission bey Stahel. 1: 106 S., 1 Bl., 2: 93 S. II: An und Ueber Hoffmann, Alxinger und Huber. Eine wohlverdiente Rüge des litterarischen Unfugs dieses philosophisch-patriotischen Triumvirats. In Kommißion bei Christoph Peter Rehm. 104 S. III: Franz Xaver Huber. Kann ein Schriftsteller, wie Herr Professor Hoffmann, Einfluß auf die Stimmung der deutschen Völker, und auf die Denkart ihrer Fürsten haben? An Herrn La Veaux, Verfasser des Strasburger französischen Couriers. 47 S. - Interessanter Sammelband, der den Wiener Kampf zwischen "Aufklärern" und "Obskuranten" aufzeigt. "Diese Polarisierung zeigt sich auch in einer Reihe von Broschüren des Jahres 1792, in denen Huber und der Dichter Johann Baptist von Alxinger ihre Meinungsverschiedenheiten mit [Leopold Aloys] Hoffmann und seinen Freunden und Anhängern ... ausfechten. " (L. Bodi. Tauwetter in Wien. Zur Prosa der österr. Aufklärung 1781-1795. S. 404-407 mit Inhaltsangabe der drei vorliegenden Texte.) - Ecken bestoßen, Rücken etwas beschabt, kleine Wurmspur auf dem hinteren Deckel, sonst gut erhalten. - Wolfstieg 16315 (I); Wernigg 3700 und 2227 (I u. III); Sammlung Dr. Arthur Mayer. Bibl. Viennensis. Nr. 4721 (I).‎

Bookseller reference : 1676

‎E. T. A. Hoffmann's gesammelte Schriften. 11. und 12 Band.‎

‎Berlin, Reimer, 1845. Rotes HLdr. d. Zt. mit marm. Deckelbez. 308; 324 S. 12°. Mit insges. 4 Lithographien von Theodor Hosemann. Ebde stellenw. etw. beschabt. Durchgehend stockfl.‎

‎Inhalt: Erzählungen aus Hoffmann's letzten Lebensjahren, erster und zweiter Theil.‎

Bookseller reference : 18149

‎E. T. A. Hoffmanns Briefwechsel. Gesammelt und erläutert von Hans von Müller und Friedrich Schnapp. Herausgegeben von Friedrich Schnapp. Zweiter Band (von 3). Berlin 1814-1822.‎

‎München, Winkler-Verlag, 1968. Gr.-8°. 430,(2) S. + 15 Tafeln. Orig.-Leinen mit Umschlag.‎

‎Hagen, Handbuch der Editionen S. 287/5. - Umschlag gering gebräunt und angestaubt sowie mit Randläsuren und kleineren Einrissen.‎

Bookseller reference : 1057

‎E. T. A. Hoffmanns Briefwechsel. Gesammelt und erläutert von Hans von Müller und Friedrich Schnapp. Herausgegeben von Friedrich Schnapp. Erster Band (von 3). Königsberg bis Leipzig 1794-1814.‎

‎München, Winkler-Verlag, 1967. Gr.-8°. 493,(3) S. + 15 Tafeln. Orig.-Leinen mit Umschlag.‎

‎Hagen, Handbuch der Editionen S. 287/5. - Umschlag gering gebräunt, beschabt und angestaubt sowie mit Randläsuren und kleineren Einrissen; Kapitale und Kanten gering bestoßen.‎

Bookseller reference : 6440

‎Etwas über Schiefer-Kegelbahnen. / Werbeschrift der Fa. Schulze & Hoffmann, Spezialfabrik für Parkett- und Schiefer-Kegelbahnen, Hannover-Döhren.‎

‎Um 1928. Mit Abbildungen. Quer-8°. 16 S. OBrosch. Leicht fleckig. Gutes Exemplar.‎

‎- "Das müßen Sie der Wissenschaft halber lesen" ... "Gehet hin und prüfet die Schieferbahnen". a.d. Inhalt. Dabei: 3 Blatt Beilagen der Fa. Schulze & Hoffmann zum Thema. -‎

Bookseller reference : 45053

‎Eugen Hoffmann. Lebensbild - Dokumente - Zeugnisse.‎

‎Berlin., Hochschule für Bildende Künste, o. J. [1985]. Gr-8vo. 50, (2) S. Illustrierter OKt.-Einband. Einband berieben und fleckspurig, Ecken und Kanten bestoßen, teilweise geknickt, Schnitt gebrauchsspurig und etwas fleckig, Papier herstellungsbedingt gebräunt, sonst guter Zustand.‎

Bookseller reference : 12341CB

Antiquariat.de

Antiquariat Hennwack
DE - Berlin (Steglitz)
[Books from Antiquariat Hennwack]

€12.00 Buy

‎Festgabe für Alexander Hoffmann zu seinem 60. Geburtstag (7. Oktober 1939) überreicht von E. H. Sieber, K. Anke, B. Griziotti, H. Müller.‎

‎Darmstadt, Buske, 1939. (7), 114 S., gr.okt., Kt., bestoßen, Bibl.Rsch., StaSuT.‎

‎>Vorwort. Der Mann und sein Werk. Verzeichnis der Schriften von Alexander Hoffmann. Eugen H. Sieber: Forschungs- und Entwicklungskosten, insbesondere ihre Behandlung in Erfolgsrechnung und Kalkulation. Karl Anke: Kurzfristige Erfolgsrechnung bei Banken. Benvenuto Griziotti: Appunti sul Riscatto delle Imposte Ammortizzate. Herbert Müller: Die betriebswirtschaftlichen Aufgaben der deutschen und italienischen wirtschaftlichen Selbstverwaltung.<‎

Bookseller reference : 85044-1

Antiquariat.de

Antiquariat Hohmann
DE - Schemmerhofen
[Books from Antiquariat Hohmann]

€20.00 Buy

‎FESTGABE für Alexander Hoffmann zu seinem 60. Geburtstag am 7. 10. 1939. Überreicht von E. H. Sieber u. a.‎

‎Darmstadt 1939, Reprint, 1991. 122 S. Ln.‎

Bookseller reference : 3056335

‎FESTREDEN zum zweihundertjährigen Bestehen des Verlags Hoffmann und Campe. -‎

‎Hbg.: Hoffmann u. Campe (c 1981). 54 Ss., 1 Bl. 8°. EnglBr. (Umschlag am Rücken min. geblichen).‎

‎ERSTE AUSGABE. - Am 3.9.1981 feierte der Hoffmann und Campe Verlag sein 200jähriges Bestehen. Beim Festakt im Großen Festsaal des Hamburger Rathauses hielten der Erste Bürgermeister der Hansestadt, Klaus v. Dohnanyi, die Autoren Siegfried Lenz, Hoimar v. Ditfurth und Lew Kopelew und Verleger Thomas Ganske diese Reden. - Schrift: Janson-Antiqua.‎

Bookseller reference : 57226

Antiquariat.de

DAS BÜCHERHAUS
DE - Bargfeld/Celle
[Books from DAS BÜCHERHAUS]

€10.23 Buy

‎Festreden zum zweihundertjährigen Bestehen des Verlags Hoffmann und Campe. (Reden von) K. v. Dohnanyi, S. Lenz, H. v. Ditfurth, L. Kopelew, T. Ganske.‎

‎Hamburg, Hofmann u. Campe 1981. 54 S. Original-Kartonband‎

Bookseller reference : 128236-1

‎Festreden zum zweihundertjährigen Bestehen des Verlags Hoffmann und Campe.‎

‎Hamburg, 1981. 54,(2) S. Orig.-Karton.‎

‎Mit Beiträgen von Klaus v. Dohnanyi, Siegfried Lenz, Hoimar v. Ditfurth, Lew Kopelew und Thomas Ganske. - Vorderdeckel mit schwacher Knickfalte; Ecken und Kanten etwas bestoßen.‎

Bookseller reference : 5470

‎FESTSCHRIFT ZUM SIEBZIGSTEN GEBURTSTAGE DAVID HOFFMANN'S. Gewidmet von Freunden und Schülern. Hrsg. S. Eppenstein, M. Hildesheimer, J. Wohlgemuth.‎

‎Bln., Lamm, 1914. Mit Abb. Gr.-8°. Lwdbd. d. Zt. (läd.). - Etw. gebräunt. - Deutsch-Hebräisch. XXXIV, 462, 280 SS.‎

‎Encyclopaedia Jud. VIII,162f.: "H.,D.Z. (*1843 Verbó +1921 Berlin), Talmud- und Bibelforscher, ... Zum 70. Geburtstage H.s gaben seine Freunde und Schüler eine Festschrift heraus (1914)." - Jüd.Lex. II,1646f.: "... 1873 Dozent für Talmud, Ritualkodizes und Pentateuchexegese in dem von Esriel Hildesheimer neu begründeten Rabbinerseminar zu Berlin. Dort dozierte er 48 Jahre lang und hatte den größten Teil der jetzt amtierenden gesetzestreuen deutschen Rabb. zu Schülern. Nach Hildesheimers Tode wurde er Rektor des Seminars. H. war einer der besten Kenner des Talmuds und der halachischen Midraschlit. seiner Zeit, wurde als halachische Autorität, auch im Kampfe gegen die Reformbewegung und gegen den Antisemitismus, vielfach angerufen und war ferner der erste offenbarungsgläubige J., der es unternahm, die Graf-Wellhausensche Bibelkritik mit Mitteln der Wissenschaft zu wiederlegen. ... Zu seinem 70. Geburtstag wurde 1914 eine Festschrift hrsg. ...". - Freimann 3. - Mit "Bibliographie der Schriften und Aufsätze des Dr. D. Hoffmann" von L. Fischer u. weiteren Beiträgen u.a. von S. Bamberger, A. Cohn, A. Freimann, E. Mittwoch, H. Rosenberg, Die Statuten der Gemeinden auf der Insel Candia.‎

Bookseller reference : 15178

‎FESTSCHRIFT ZUR 1000-JAHR-FEIER STADT LINGEN (EMS). 15. 5.-1. 6. 1975 mit vollst. Programm. (975-1975). Beiträge v. Aloys Hoffmann u. Karl-Heinz Vehring.‎

‎(Lingen 1975). Gr.-8°. Mit (tls. farb.) Abb. 114 S., Beil. OKt. - Gutes Ex.‎

‎* Beilage: Programm des historischen Festumzugs, Pfingstmontag, den 19. Mai 1975, 15 Uhr.‎

Bookseller reference : 229920BB

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1839. Jahrg. 8.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1838). Kl.-8vo. Gestochener Titel, 14, 300 S., 2 Bl., 2 (st. 6) gestochene Taf. Geprägter OPpbd m. allseit. Goldschnitt (Rücken überklebt, Einbd bestoßen u. stärker schmutzfl., Buchblock gebrochen, etwas braunrandig.- Es fehlen der Drucktitel u. 4 Tafeln).‎

‎Mit Erzählungen, Novellen und Gedichten von Castelli, Seidl, Bechstein, Kind, Hoffmann v. Fallersleben, Halm, Lyser, Vogl u.a.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124854

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1840. Jahrg. 9.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1839). Kl.-8vo. Gestochener Titel, Drucktitel, 14, 287, (3) S., 1 Bl. Anzeigen, 6 Stahlst.-Taf. Geprägter OPpbd (schmutzfl., Rücken fehlt, Gelenke gelockert.).‎

‎Mit Erzählungen, Novellen und Gedichten von C. Leonhardt-Lyser, Seidl, Bechstein, Kind, Tschabuschnigg, Vogl u.a.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124875

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1841. Jahrg. 10.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1840). Kl.-8vo. Gestochener Titel, Drucktitel, 14, 280 S., 1 Bl. Inhaltverz., 1 Bl. Anzeigen, 4 (st. 6) gestochene Taf. Geprägter OPpbd m. verg. Randleisten u. allseit. Goldschnitt (Einbd lose, 2 Taf. fehlen).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Seidl, Bechstein, Kind, Vogl, Rückert ("Die Frostmotte", s. Goed. VIII, 169, 150) u.a.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124864

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1845. Jahrg. 14.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1844). Kl.-8vo. 15, 317, (3) S., 6 Stahlst.-Taf. Späterer Hlwdbd (Gelenke gelockert).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Seidl, Bechstein, Dräxler-Manfred u.a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait des Dichters Ludw. Aug. Frankl.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124910

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1846. Jahrg. 15.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1845). Kl.-8vo. 16, 295 S., 6 Stahlst.-Taf. Lwdbd d. Zeit (Gelenke gelockert, kl. St. a. T.).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Castelli, Lewald, Seidl, Frankl, Dräxler-Manfred, Vogl, Halm u.a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait des Dichters Friedrich Halm.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124911

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1847. Jahrg. 16.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1846). Kl.-8vo. 20, 310 S., 3 Bl., 6 Stahlst.-Taf. Geprägter OLwdbd (Rücken fehlt, Deckel fast lose, etwas braunfl.).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Lewald, Seidl, Dräxler-Manfred, Vogl, Halm u.a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait Grillparzers.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124914

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1848. Jahrg. 17.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1847). Kl.-8vo. 18 (st. 26) S., 287 S., 1 (st. 6) Stahlst.-Taf. Geprägter OPpbd m. allseit. Goldschnitt (Einbd schmutzfl., Rücken fehlt, Gelenke locker.- Es fehlen 5 Taf. u. die dazugehörigen Erklärungen).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Castelli, Seidl, Grün, Dräxler-Manfred, Vogl, u.a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait des Dichters Anton Alex. von Auersperg, genannt Anastasius Grün.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124913

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1848. Jahrg. 17.‎

‎Wien u. Leipzig, Pfautsch, (1847). Kl.-8vo. 26, 287 S., 6 Stahlst.-Taf. OSeidenbd m. allseit. Goldschnitt (Einbd angestaubt u. am Rücken etwas beschädigt, Gelenke gelockert).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Castelli, Seidl, Grün, Dräxler-Manfred, Vogl u.a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait des Dichters Anton Alex. von Auersperg, genannt Anastasius Grün.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124991

‎GEDENKE MEIN! Taschenbuch für 1853. Jahrg. 22.‎

‎Wien, Pfautsch, (1852). Kl.-8vo. Gestochener Titel m. Vign., Drucktitel, 14, 296 S., 3 Bl., 5 Stahlst.-Taf. Hlwdbd d. Zeit (wenige Lagen lose, durchg. Nässespur am unteren Rand).‎

‎Mit Erzählungen, Gedichten und Novellen von Seidl, Castelli, Dräxler-Manfred, Frankl u.a. sowie einer biographischen Skizze und einem Portrait Castellis.- Lanckoronska/Rümann 99.‎

Bookseller reference : 1124928

‎GENESIS‎

‎Die Schöpfung der Welt. Im deutschen Wortlaut d. Zürcher Bibel. M. 9 v. d. Originalstöcken gedruckten Orig.-Farbholzschn. v. Felix Hoffmann. Ffm. (1965). Folio. (20) S. Farb. ill. Opbd. im OPappschuber. - 13. Ars librorum Druck.‎

‎* Eins v. 475 numer. Exemplaren. Im Druckvermerk vom Verf. signiert. ‎

Bookseller reference : 204238AB

Antiquariat.de

Kraemer & Hansen GmbH
DE - Osnabrück
[Books from Kraemer & Hansen GmbH]

€350.00 Buy

‎Grandes figures de l'humanisme alsacien courants milieux destins‎

‎Librairie Istra, 1978, 325pp, in-8, illustré en noir, très bon état‎

Bookseller reference : 6274

Livre Rare Book

Librairie Au Coin Littéraire
Barr France Francia França France
[Books from Librairie Au Coin Littéraire]

€18.00 Buy

‎Grandes figures de l'humanisme alsacien courants milieux destins‎

‎Librairie Istra, 1978, 325pp, in-8, illustré en noir, très bon état‎

Bookseller reference : 6274

Livre Rare Book

Librairie Au Coin Littéraire
Strasbourg France Francia França France
[Books from Librairie Au Coin Littéraire]

€18.00 Buy

‎Halbbild, Halbprofil nach rechts, "Ernst Emil Hoffmann in Darmstadt",‎

‎Hildburghausen, BI, aus: Zeitgenossen No. 60 (III. Jg.), Stahlstich von Bahmann nach Backofen, nach dem Leben gezeichnet, Darst. 8,2 x 15,4 (incl. Text) (H), Bll. 21 x 30 ¶ Ernst Emil Hoffmann, Kaufmann in Darmstadt, Liberaler, 1830 im Landtag.‎

Bookseller reference : 3080AG

‎Halbbild, Halbprofil nach rechts, "Ernst Emil Hoffmann in Darmstadt",‎

‎Hildburghausen, BI, aus: Zeitgenossen No. 60 (III. Jg.). Stahlstich von Bahmann nach Backofen, nach dem Leben gezeichnet, Darst. 8,2 x 15,4 (incl. Text) (H), Bll. 21 x 30 Auf Wunsch Digitalaufnahme in jpg-Format erhältlich- photo in jpg-format available. Je nach Versandart können die Portokosten bis zu 2 ? weniger als angegeben betragen.+‎

‎Ernst Emil Hoffmann, Kaufmann in Darmstadt, Liberaler, 1830 im Landtag.‎

Bookseller reference : 3080AG

Number of results : 21,295 (426 Page(s))

[1] 2 3 4 5 6 7 ... 66 125 184 243 302 361 420 ... 426 Next page Last page