Professional bookseller's independent website

‎Lessing‎

Main

Number of results : 11,602 (233 Page(s))

[1] 2 3 4 5 6 7 ... 39 71 103 135 167 199 231 ... 233 Next page Last page

‎"Ein Mann wie Lessing täte uns not". Reden der Wolfenbütteler Gedenkfeier anläßlich des 200. Todestages von Gotthold Ephraim Lessing am 15. Februar 1981.‎

‎Wolfenbüttel, Lessing-Akademie, (1981). 43 S. OKart.‎

‎Mit eigenh. Widmung von Peter Wapnewski (1922-2012), der die titelgebende Gedenkrede hielt: "Kleine Wurst - geworfen nach den Speckseiten des Aufsatzes DtVjs. 1981/4". - Schönes Exemplar.‎

Bookseller reference : 2250

Antiquariat.de

Antiquariat Sander
DE - Dresden
[Books from Antiquariat Sander]

€25.00 Buy

‎"Gotthold Ephraim Lessing". Porträt-Holzstich (10,8 x 9,1 cm), darunter und rückseitig Text einer kompletten anonymen Biographie. Brustbild nach links.‎

‎1854. 26,5 x 19 cm (Blattgröße).‎

Bookseller reference : 96405

‎"Karl Friedrich Lessing, + am 5. Juni". Porträt. Brustbild in Oval, Blick nach links. Anonymer Holzstich.‎

‎1880. 12,2 x 10,3 cm.‎

Bookseller reference : 78723

‎"Karl Friedrich Lessing, Director der Kunstakademie zu Karlsruhe. (Zu seinem 71. Geburtstag am 15. Februar)". Porträt. Brustbild in Oval, Blick nach links. Holzstich, monogrammiert H. S.‎

‎1878. 14,1 x 11,5 cm.‎

Bookseller reference : 77719

‎"Kolossalbüste Gotthold Ephraim Lessings?s für den Geburtsort Kamenz; modellirt von H. Knaur in Leipzig." Holzstich monogrammiert An. Nach einer Photographie von Schmidt-Monnard.‎

‎1862. 20,8 x 15,2 cm.‎

Bookseller reference : 69100

‎"Von Lessing ist keine Notiz zu nehmen". Zum 250. Geburtstag des Aufklärers vom Gänsemarkt. (Hrsg. v. Museum für Hamburgische Geschichte).‎

‎(Hamburg, 1979). 28 nn. S. Mit Abb. (= Hamburg Porträt, H. 13/79). OBrosch. ¶ Gutes Exemplatr‎

Bookseller reference : 23870 ISBN : 0

‎"Von Lessing ist keine Notiz zu nehmen". Zum 250. Geburtstag des Aufklärers vom Gänsemarkt. (Hrsg. v. Museum für Hamburgische Geschichte).‎

‎(Hamburg, 1979). 28 nn. S. Mit Abb. (= Hamburg Porträt, H. 13/79). OBrosch.‎

‎Gutes Exemplatr‎

Bookseller reference : 23870

‎ALMANACH DER BELLETTRISTEN und Bellettristinnen für's Jahr 1782. (Hrsg. v. Joh. Christoph Friedr. Schulz u. K. F. W. Erbstein). Ulietea, bey Peter Jobst Edlen von Omai (d.i.‎

‎Berlin, Himburg), (1781). Titelkupfer (Dichterinnen und Dichter auf dem Parnass. Rosmaessler delin. et sculps.), Drucktitel, 16 Bl., 224 S., 24 S. "Beilage zum Almanach..." Kart. d. Zeit (etwas gebräunt, Titelkupfer u. Drucktitel m. Nässerand).‎

‎"Der literarische Bruder des Bahrdtschen (Kirchen- und) Ketzer-Almanachs" (Lanckoronska/R.). Während Bahrdt seiner Profession nach die "schreibseeligen" theologischen Autoren, "die wie ein Heuschreckenheer daherziehen", kritisch seziert, bewerfen Erbstein und Schulz ihre "Handwerksgenossen" "im rüdesten Tone der Genies" (Goed.) mit satirischen und kritischen Brocken und erweisen sich hierin - man staune - als unerwartet treffsicher. Ihren Angriffen sind u.a. zum Opfer gefallen: Goethe ("Hang zum Sonderbaren", "könnte ein noch dreimal grös'rer Mann sein, wenn er seinem Genie...freien Lauf liesse"), Abbt, Bertuch, Bodmer, Bürger ("Unser Volksdichter"), Campe, Claudius, Cramer, Cronegk, Denis, Dusch, Engel, Gellert, Gerstenberg, Gessner, Gleim, Goeckingk, Gotter, Gottsched, Hagedorn, Haller, Herder, Hermes, Hölty, J. G. Jacobi, Kästner, Karschin, Kleist, Klinger, Klopstock, Kosegarten, Sophie La Roche, Lavater, Lenz ("einer unserer Schwung- und Kraftmänner"), Lessing ("Die Krone unseres Hauptes"), Lichtwer, Matthisson, Meissner, Miller, Möser, Moritz, (Mahler-)Müller, Musaeus, Mylius, Nicolai, Niemeyer, Rabener, Ramler, Schlegel, Schummel, Sintenis, Stolberg, Thümmel, Uz, Voß, Weisse, Wezel, Wieland und Zachariae. Das Kalendarium verzeichnet die Geburtstage vieler Dichter, daneben eine Wetterprognose, durch die natürlich die Dichter ironisch-satirisch charakterisiert werden: "Miller - gut pinseln und weinen", "Wezel - Wind aus allen Winkeln, aber nicht zum Umwerfen", "Lessing - Sonne, in vollem blendenden Glanz, vom Morgen bis in den späten Abend" und zum Lessing-Gegner Klotz heißt es kurz und bündig "Sauwetter", zu Goethe schließlich: "Göthe - ---Na----sen---blu--ten-" etc.- Das Titelkupfer zeigt einige Dichter- und Dichterinnen auf dem Parnass, während andere (vergeblich) versuchen, ihn zu besteigen und zum Hohn vom Pegasus mit Pferdeäpfeln beworfen werden.- Die seltene (nicht satirische!) "Beilage" wurde verfaßt von einem anonymen Autor, "wahrscheinlich nicht von Schulz" (Goed.), der mit der Tendenz des "Almanachs der Belletristen" übereinstimmte. Aus beruflichen Gründen, aber auch aus Liebhaberei und Interesse habe er "allemal nach geendigter Leipziger Messe einen grossen Theil der herausgekommenen Schriften" gelesen, wodurch er also in der Lage sei, manche Angaben im Almanach zu korrigieren bzw. fortzuschreiben. Er tut beides, macht einige Anmerkungen zu Sintenis, Eschenburg, Goeckingks Gattin, Plümicke, Wezel etc. und fügt neue Artikel hinzu über Boden, v. Bonin, Clodius, Cranz, J. A. und J. J. Ebert, v. Gebler, v. Gemmingen, Müller von Itzehoe, Musäus, La Roche, Rode und Schmol.- Köhring 9; Goed.IV/1,930,4; Goldschmidt 204 u. 254; Lanckoronska/Rümann 202 f.‎

Bookseller reference : 1142202

‎Briefe von u. an Gotthold Ephraim Lessing. Hrsg. v. F. Muncker. Bd. 5: Briefe an Lessing aus d. Jahren 1774-81.‎

‎Leipzig, Göschen, 1907. LIV, 323 S. OBr. Unaufgeschn. Ex.‎

‎Goedeke IV/1, 341. Seifert 66, 299.‎

Bookseller reference : 815320

‎Briefe von u. an Gotthold Ephraim Lessing. Hrsg. v. F. Muncker. Bd. 4: Briefe an Lessing aus d. Jahren 1771-73.‎

‎Leipzig, Göschen, 1905. VI, 296 S. OBr. Unaufgeschn. Ex.‎

‎Goedeke IV/1, 341. Seifert 66, 299.‎

Bookseller reference : 815319

‎Briefwechsel zwischen Lessing und Eva König. Mit Einleitung und Anmerkungen von Edmund Dörffel. 2 Bände.‎

‎Stuttgart, Verlag der J.G.Cotta'schen Buchhandlung Nachfolger, (1892). Porträt,210; 194 S. Blindgeprägter Orig.-Kalikoeinband.‎

‎Kapitale und Ecken gering bestoßen; schönes Exemplar.‎

Bookseller reference : 8981

‎Brustbild in Oval, Halbprofil nach rechts, fast en face, "Gotthold Ephraim Lessing",‎

‎Berlin, Hesse, Lithographie auf Tonplatte, Oval (H) 11,8 x 14,7; Bll. 14,8 x 23,6. ¶ Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 5968AG

‎Brustbild in Oval, Halbprofil nach rechts, fast en face, "Gotthold Ephraim Lessing",‎

‎Berlin, Hesse. Lithographie auf Tonplatte, Oval (H) 11,8 x 14,7; Bll. 14,8 x 23,6. Auf Wunsch Digitalaufnahme in jpg-Format erhältlich- photo in jpg-format available. Je nach Versandart können die Portokosten bis zu 2 ? weniger als angegeben betragen.‎

‎Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 5968AG

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des Dichters, Kritikers und Philosophen.‎

‎o.J. Stahlstich von Ad. Neumann nach G.O. May bei Brandstetter, Leipzig, um 1870, 11 x 9 cm.‎

Bookseller reference : 12090EG

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des Dichters, Kritikers und Philosophen.‎

‎o.J. Stahlstich von Raab nach Pecht, 16,5 x 12,5 cm.‎

Bookseller reference : 1468EG

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des Dichters, Kritikers und Philosophen, ohne Perücke.‎

‎o.J. Stahlstich von V. Froer, um 1870, 9,5 x 9,5 cm.‎

Bookseller reference : 13206EG

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des Dichters, Kritikers und Philosophen.‎

‎o.J. Stahlstich bei BI, um 1840, 9 x 8 cm.‎

Bookseller reference : 13204EG

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des Düsseldorfer Malers und Radierers, darunter faksimilierte Unterschrift.‎

‎o.J. Kupferstich von Neubauer nach Sohn, um 1850, 10,5 x 9 cm.‎

‎APK 15027. - Der gebürtige Breslauer war ab 1858 Galeriedirektor in Karlsruhe. - Mit Rändchen um die Plattenkante.‎

Bookseller reference : 10037EG

‎Brustbild nach dreiviertelrechts des in Düsseldorf tätigen Malers und Radierers.‎

‎o.J. Stahlstich von Richter, um 1855, 9 x 8,5 cm.‎

‎APK 15026. - Der gebürtige Breslauer war ab 1858 Galeriedirektor in Karlsruhe.‎

Bookseller reference : 10038EG

‎Brustbild nach halbrechts des Dichters und Literaturkritikers.‎

‎o.J. Kupferstich von F. Müller nach A. Graff, um 1830, 18,5 x 15 cm.‎

‎APK 15020. - War u.a. in Wolfenbüttel tätig.‎

Bookseller reference : 1285EG

‎Brustbild nach viertellinks des u.a. in Hamburg und Wolfenbüttel tätigen Dichters und Literaturkritikers.‎

‎o.J. Lithographie aus "Borussia", um 1840, 11 x 11 cm.‎

Bookseller reference : 3607EG

‎Brustbild nach viertellinks im Oval des Dichters.‎

‎o.J. Radierung mit Punktiermanier von C. Schule, dat. 1810, 6,5 x 5 cm.‎

Bookseller reference : 33007EG

‎Brustbild nach viertelrechts im Achteck des Dichters.‎

‎o.J. Kupferstich mit Punktiermanier von Bollinger bei Schumann, Zwickau, 1820, 9 x 7 cm.‎

Bookseller reference : 4103EG

‎Brustbild nach viertelrechts im Oval des u.a. in Wolfenbüttel tätigen Dichters und Literaturkritikers.‎

‎o.J. Kupferstich von Ant. Karcher, Mannheim, dat. 1796, 10 x 8 cm (APK 15024).‎

Bookseller reference : 21461EG

‎Brustbild, Halbprofil nach rechts, fast en face, "Lessing",‎

‎Berlin Hanfstaengel Nachf., 1890 (ca.) montierter Lichtdruck nach Graff, Darst. 11 x 15 (H) (excl. Text); Bll. 13,4 x 18,4; Unterlage 22 x 28 ¶ Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 3841AG

‎Brustbild, Halbprofil nach rechts, fast en face, "Lessing",‎

‎Berlin Hanfstaengel Nachf., 1890 (ca.). montierter Lichtdruck nach Graff, Darst. 11 x 15 (H) (excl. Text); Bll. 13,4 x 18,4; Unterlage 22 x 28 Auf Wunsch Digitalaufnahme in jpg-Format erhältlich- photo in jpg-format available. Je nach Versandart können die Portokosten bis zu 2 ? weniger als angegeben betragen.+‎

‎Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 3841AG

‎Brustbild, Halbprofil nach rechts, ohne Rahmen,"G. E. Lessing".‎

‎Lpg., Brandstetter 1860 (ca.) Stahlstich v. Neumann n. May, 10 x 14,5 (H), incl. Titel. Blatt 13,8 x 19,5 cm. gut erhalten. ¶ Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 3418AG

‎Brustbild, Halbprofil nach rechts, ohne Rahmen,"G. E. Lessing".‎

‎Lpg., Brandstetter 1860 (ca.). Stahlstich v. Neumann n. May, 10 x 14,5 (H), incl. Titel. Blatt 13,8 x 19,5 cm. gut erhalten. Auf Wunsch Digitalaufnahme in jpg-Format erhältlich- photo in jpg-format available. Je nach Versandart können die Portokosten bis zu 2 ? weniger als angegeben betragen.+‎

‎Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 3418AG

‎Brustbild, Halbprofil nach rechts, ovaler Zierrahmen mit Schild, "Lessing",‎

‎bei Karl Göbel, Stgt. Stahlstich von Kracker (Nürnberg), Darst. 9,5 x 12,5 (H); Bll. 11,2 x 16 ¶ Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 2701AG

‎Brustbild, Halbprofil nach rechts, ovaler Zierrahmen mit Schild, "Lessing",‎

‎bei Karl Göbel, Stgt. Stahlstich von Kracker (Nürnberg), Darst. 9,5 x 12,5 (H); Bll. 11,2 x 16 Auf Wunsch Digitalaufnahme in jpg-Format erhältlich- photo in jpg-format available. Je nach Versandart können die Portokosten bis zu 2 ? weniger als angegeben betragen.+‎

‎Lessing, Gotthold Ephraim (1729- 1781), deutscher Dichter und Dramaturg, zunächst in Hamburg, später als herzoglicher Bibliothekar in Wolfenbüttel. Vollender nd. Überwinder der deutschen Aufklärung und Wegbereiter der deutschen Klassik; bekannteste Werke: Minna von Barnhelm, Emilia Galotti, Nathan der Weise.‎

Bookseller reference : 2701AG

‎Büste im Profil nach rechts des Schriftstellers und Dichters.‎

‎o.J. Kupferstich in Punktiermanier von Riepenhausen, um 1820, ca. 8 x 7 cm.‎

Bookseller reference : 8605EG

‎Das Buch Lessing. Briefe. Schriften. Berichte. Hrsg. v. H. Schneider.‎

‎Ebenhausen, Langewiesche-Brandt, (1929). M. Portr. u. einigen Abb. 309 S. OLwd. (Bücher d. Rose).‎

Bookseller reference : 821680

‎Deutsche Zeitschrift für Philosophie 1/1979.‎

‎VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1979. ca. 141 S. Standardeinband. INHALT: G. Redlow: Zu einigen aktuellen theoretischen Fragen der materialistischen Dialektik. P. Ruben/C. Warnke: Arbeit - Telerealisation oder Selbsterzeugung der menschlichen Gattung? H. J. Sandkühler: Historischer Materialismus und die Analogie von Natur und Gesellschaft. R. Muntschajew/K.-H. Schwabe: Der historische Materialismus als weltanschaulich-methodologische Grundlage der Analyse der ästhetischen Aneignung. A. Liepert: Der Spinozismus Lessings. W. Eichhorn: Über den revolutionären Charakter der Entwicklung in der DDR. H. Kölsch: Gesellschaftliches Sein - gesellschaftliches Bewusstsein, zum Versuch einer Konkretisierung. Lassow: Gesellschaftliches Sein und ideologische gesellschaftliche Verhältnisse. G. Stiehler: Die Beziehung von Sein und Bewusstsein konkret fassen. Rupprecht: Die Philosophie und die Weltauffassungen der modernen Wissenschaften. H. Taubert: Betrachtungen zum 9. Weltkongress für Soziologie. Guter Zustand Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Bookseller reference : 53667

‎Deutsche Zeitschrift für Philosophie 10/1978.‎

‎VEB Deutscher Verlag der Wissenschaften Berlin, 1978. ca. 113 S. Standardeinband. INHALT: W. Förster: Natur - Geschichte - Humanität. Liepert: Parallelen in der Staatsauffassung Lessings und Herders. H.-C. Rauh: Zur Historizität der Herderschen Erkenntnisauffassung. C. Biedermann/E. Lange: Zur Religionskritik der klassischen deutschen Philosophie. S. Heppener: Über Bestimmung und Funktion der Kategorien Objekt und Subjekt, objektive Bedingungen und subjektiver Faktor. B. N. Koroljow: Dialektik von ökonomischen und Rechtsverhältnissen der Aneignung der Arbeitskraft im Sozialismus. Rathmann: Vico, Herder und Hegel. E. Albrecht/J. Matuszewski: Herder über den Ursprung und das Wesen der Sprache. S. Mocek: Aristoteles - der universellste Kopf unter den alten Griechen. J. Kuczynski: Die Praxis der Philosophie. Guter Zustand Shipping costs to Germany 3,50 EUR, shipping costs abroad 7,99 EUR.‎

Bookseller reference : 53688

‎Dialog über die von G. E. Leßing herausgegebene Erziehung des Menschengeschlechts.‎

‎Hamburg: Benjamin Gottlob Hoffmann.1781. ca. 15 x 9,5 cm. 55 S. Halbleder-Einband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und marmoriertem Deckel. Vorsätze aus marmoriertem Handpapier. Mit Kopfgoldschnitt. Leichte Gebrauchsspuren. Guter Zustand. Halbleder-Einband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und marmoriertem Deckel. Vorsätze aus marmoriertem Handpapier. Mit Kopfgoldschnitt.‎

‎Anonym erschienene Erstausgabe. - Goedeke IV.1.471,2. - "Verfasserschaft unsicher, mutmaßl. Verf. nach Katalog der SBB, Campe, A. [mutmaßl. Verf.]" - siehe Seifert, S.: Lessing-Bibliographie, Nr. 4788. -‎

Bookseller reference : 4080C

‎Dichter.‎

‎o.J. Kupferstich von D. Berger nach J.C. Frisch, dat. 1794, 12 x 6,5 cm.‎

‎Büste im Profil nach links im Oval des Literaturkritikers, mit natürlichem Haar, unten Inschrift.‎

Bookseller reference : 403FG

‎Dichter.‎

‎o.J. Kupferstich mit Punktiermanier von Pfenninger, um 1790, 9 x 7 cm.‎

‎Brustbild nach viertelrechts im Oval des Literaturkritikers, mit Perücke und Haarschleife, unten Inschrift.‎

Bookseller reference : 402FG

‎Die Donau. Text von Dieter Maier, Fotos von Erich Lessing.‎

‎München, Ringier Verlag (um 1982). 271 Seiten, mit zahlreichen farbigen Fotografien, 4° ( x cm), (Hardcover, gebunden), Orig.-Pappeinband mit Original-Schutzumschlag.‎

‎Schutzumschlag berieben. Sonst guter, sauberer Zustand. ISBN: 3858591513‎

Bookseller reference : 4036257

‎Düsseldorfer Künftler-Album mit artistischen Beitägen von A. Achendach, O. Achendach, O. Aruz, M. Artaria, A. Beck, Ch. C. Böttchern, A. Breitenstein, W. Camphausen, Carl Clasen, L. Des-Coudres, F. Erdmann, J. Fan, A. Flamm, P. J. M. Geiger, E. Oeselschap, F. Happel, Ch. Hosemann, C. Hübner, E. Hünten, R. Jordan, H. Kaufmann, L. Knaus, O. Knille, S. Lachenwik, C. F. Lessing, E. Leuke, Ch. Mintrop, A. Northen, G. Reimer, L. Richter, H. Ritter, W. von Schadow, C. Scheureu, Ch. Schlesinger, A. Siegert, J. B. Sonderland, G. Süs, A. Cidermand, B. Vautier, W. Wallander, A. Weber, A. von Wille, unter literarifcher Mitwirfung von E. M. Arndt, C. Arenz, F. Beck, Becker, Biedermann, F. Bodenstedt, Bund, Dill, Eckard, Falk, Frankl, E. Geibel, J. Gosse, O. F. Gruppe, M. Hartmann, Hocker, Hofflann von Fallersleben, Hübner, A. kaufmann, H. köster, F. Kugler, C. W. Neumann, Dichter der Parallelen, G. Dfarrius, D. Precht, Püttmann, O. von Redwik, J. von Remberg, J. Richter, J. von Rodenberg, O. Roquette, Chr. Schad, H. Schavenburg, L. Schefer, L. Schücking, L. Senffardt, Karl Simrock, Adelheid von Stolterfoth, G. von Dincke, J. M. Vogl, Wahrendorf, Mar Waldan, W. von Waldbrühl, W. Wolffohn, E. Ziehen. Fünfter Jahrgang. Redigirt von Schaueuburg.‎

‎Dusseldorf, Arnz & Comp., 1855 ; in-4, plein chagrin aubergine, dos lisse muet, plat richement décoré et doré, titre doré, second plat décoré à froid d'un motif identique, toutes tranches dorées (reliure de l’époque) ; (48) pp., titre chromolithographiés et 22 lithographies (noir et blanc, camaïeux et couleurs).‎

‎Petits frottements aux charnières et sur les bords des plats, charnière intérieure du second plat fendue, rousseurs éparses ; bon exemplaire dans l'ensemble.‎

Bookseller reference : 12068

Livre Rare Book

Librairie Ancienne Clagahé
Lyon France Francia França France
[Books from Librairie Ancienne Clagahé]

€380.00 Buy

‎Erbpflege in Kamenz. Dialog in Briefen und andere ausgewählte Dokumente zum Leben Gotthold Ephraim Lessings mit Eva Catharina König. 200. Wiederkehr des Todestages von Gotthold Ephraim Lessing am 15. Februar 1981.‎

‎o.J. 8° (21 cm). Mit zahlr. Abb. 95 S. O.-broschiert. Leicht begriffenes Exemplar. (Schriftenreihe des Lessing-Museums. 1. Heft).‎

‎(Schriftenreihe des Lessing-Museums. 1. Heft).‎

Bookseller reference : 21359AB

‎G. E. Lessing's gesammelte Werke.‎

‎Göschen, 1841. Neue rechtmäßige Ausgabe. 10 Bände. Mit Titelportr. (Bd. 1) u. 9 Kupfertafeln (Bd. 5). Leipzig, Göschen, 1841. Halbleder der Zeit mit Rückentitel u. Band-Nr. - Rücken geringfügig bis stärker lichtgeblichen, Leder-Ecken z.Tl. berieben/bestoßen, vereinzelt bis stärker stockfleckig. - Bd. 2: Rücken unten mit Fehlstelle, diese mit Leder repariert; Schnitt unten im Falz mit Säure- oder Mäusefraß, ca. 1.5 qcm, ohne Text- oder Buchstabenverlust‎

Bookseller reference : 49457

‎G. E. Lessing's gesammelte Werke. Neue rechtmäßige Ausgabe.‎

‎Leipzig, G. J. Göschen. 1855-57. 10 Bände. Kl. 8° (15 cm). XII, 372 S. / 365 S. / 213 S. / 364 S. / 587 S. / 341 S. / 292 S. / 336 S. / 425 S. / 376 S. Lwd. der Zeit. Rücken leicht lichtgebleicht. Vorsätze mit Namenszug und leichten noch hinnehmbaren Kuli-Krakelein.‎

‎Band 1: Sinngedichte Lieder Oden Fabeln. Band 2: Miss Sara Sampson. Philotas. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück. Emilia Galotti. Band 3: Nathan der Weise. Band 4: Briefe aus dem zweiten Theile der Schriften 1753. Rettung des Horaz. Abhandlun über die Fabel 1759. u. a. Band 5: Aus den Briefen die neueste Literatur betreffend. Sophokles. Wie die Alten den Tod gebildet. Antiquarische Briefe 1768. 1769. Band 6: Laokoon oder die Grenzen der Malerei... Zerstreute Anmerkungen über das Epigramm und einige der vornehmsten Epigrammisten Band 7: Hamburgische Dramaturgie 1767-69. Band 8: Hamburgische Dramaturgie. Über Meusels Apollodor 1768. Vom Alter der Ölmalerei, aus dem Theophilus Presbyter 1774. Band 9: Zur Geschichte und Literatur. Theologische Streitschriften. Ernst und Falk. Gespräche über Freimaurer. Die Erziehung des Menschengeschlechts. Band 10: Briefe von Lessing. Einige Worte über Lessing und seine Schriften.‎

Bookseller reference : 20191AB

‎G. E. Lessing's gesammelte Werke. Neue rechtmäßige Ausgabe. Dritter und vierter Band.‎

‎Leipzig, Göschen. 1854. 2 in einem Band. Kl. 8° (16 cm). 213 S. / 364 S. Goldgeprägtes Halbleder der Zeit. Lederrücken leicht lichtgebleicht, Ecken und Kanten gering beschabt. Seiten gelegentlich etwas altersfleckig. Namenszug von alter Hand auf Vorsatzblatt.‎

‎Inhalt: Nathan der Weise. / Briefe aus dem zweiten Theile‎

Bookseller reference : 30937AB

‎G. E. Lessing's gesammelte Werke. Neue rechtmäßige Ausgabe. Fünfter Band.‎

‎Leipzig, Göschen. 1855. 5. (von 10). Kl. 8° (16 cm). Mit 8 Einschaltbildern. 587 S. Goldgeprägtes Halbleder der Zeit. Lederrücken leicht lichtgebleicht, Ecken und Kanten gering beschabt. Seiten gelegentlich etwas altersfleckig. Namenszug von alter Hand auf Vorsatzblatt.‎

‎Inhalt: Nathan der Weise. / Briefe aus dem zweiten Theile‎

Bookseller reference : 31816AB

‎Gegen den akademischen Terror. Einschreiten des preußischen Kultusministeriums. In: Charlottenburger Neue Zeit vom 4.Juni 1926. Zeitungssausschnitt. Nachdruck aus dem "Prager Tagblatt" als Unterstützung gegen den Studentenboykott der hannoverschen Studenten gegen Lessing.‎

‎o.J. Abgedruckt der Theodor Lessing unterstützende Erlaß des Ministeriums. [ Vorlesungen Lessings müssen gewährleistet werden. sonst wird die Hochschule geschlossen. Disziplinarverfahren gegen die schuldigen Studenten etc.] Weiter abgedruckt eine Mitteilung vom "Demokratischen Zeitungsdienst" [ "Die akademische Freiheit ... wird durch den akademischen Terror des Rechtsradikalismus ersetzt".] Solidaritätserklärung der Studentenschaft der TH Charlottenburg: "... weiß sich mit der Studentenschaft der Technischen Hochschule Hannover im Kampfe gegen den Professor Lessing einig..."]. ( ZUZÜGLICH VERSANDKOSTEN )‎

Bookseller reference : 46454

‎Gesamtverzeichnis der Lessing-Handschriften. Band 1: Lessing-Handschriften: Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel, Deutsche Staatsbibliothek Berlin, DDR, Bibliotheka Uniwersytecka Wroclaw. Bearbeitet von Wolfgang Milde (...). (= Bibliothek der Aufklärung 2). 1. Auflage.‎

‎Heidelberg, Lambert Schneider 1982. 285 S. Gr.-8°. Original-Leineneinband, kein Schutzumschlag, Bibliotheksexemplar mit Signaturen und Stempeln (entwidmet), Buchblock gering verschoben, Einband teils verfärbt / lichtrandig, Rücken mit Kleberesten, innen gut.‎

Bookseller reference : 330383

‎Goethe-Lessing-Jahr 1929.‎

‎Braunschweig o. V., 1929. 18 S. Gr. 8° Groß-Oktav Brosch.‎

‎"100 Jahre Faust, 200 Jahre Lessing. Aus Anlass der 100jährigen Wiederkehr der Uraufführung von Goethes ""Faust"" im Braunschweiger Hoftheater und des 200. Geburtstages des deutschen Geisteshelden, mutigen Bekenners und einsamen Denkers Gotthold Ephraim Lessing veranstalten die Landeshauptstadt Braunschweig und die braunschweigische Stadt Wolfenbüttel unter der geistigen Führung der Goethe-Gesellschaft in Weimar ein Goethe-Lessing-Jahr 1929. Mit s/w Abb. und 2 s/w Reproduktionen alter Programmzettel. Auf dem vorderen Umschlag befindet sich eine aufgestempelte Nummer. Der Vorderschnitt des vorderen Umschlages ist etwas bestoßen. Die Ecken des hinteren Umschlages und des Rückens sind etwas bestoßen, sonst gutes Exemplar." sehr guter Zustand‎

Bookseller reference : 12008

Antiquariat.de

Antiquariat Boller
DE - Staufenberg
[Books from Antiquariat Boller]

€33.00 Buy

‎Gotthold Ephraim Lessing in Kamenz. Auf historischen Spuren durch seine Geburtsstadt.‎

‎(Kamenz, 1983). M. einigen (teils farb.) Abb. 63 S. OBr. (Erbpflege in Kamenz 3).‎

Bookseller reference : 182050

‎Gotthold Ephraim Lessing. 1729 bis 1781. Ausstellung im Lessinghaus Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.‎

‎(Braunschweig, Limbach, 1981). M. zahlr., teilw. ganzseit. Portr. u. Abb. 227 S. OKart. (Ausstellungskataloge 31)‎

Bookseller reference : 141580

‎Gotthold Ephraim Lessing. 1729 bis 1781. Mit zahlr. teils farb. Abb, teils auf Tafeln. - AK‎

‎Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek 1981. 4°. 227(3) S. OBrosch. (minimal berieben u. fingerfleckig).‎

‎AK, Nr. 31.‎

Bookseller reference : Order-N°56170

Number of results : 11,602 (233 Page(s))

[1] 2 3 4 5 6 7 ... 39 71 103 135 167 199 231 ... 233 Next page Last page