Professional bookseller's independent website

‎Curiosa‎

Main

Parent topics

‎Literature ‎
Number of results : 12,752 (256 Page(s))

First page Previous page 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 44 79 114 149 184 219 254 ... 256 Next page Last page

‎Eros (Ottobre 1946). Raccolta di novelle erotiche con fotografie e disegni.‎

‎Paris, Marvieu Editeur, 1946. Edizione Italiana, Kl.8° (16,4 x 12 cm). 139 S. mit 19 Illustrationen. Geklammerte schmucklose Interims-Broschur.‎

‎Sammlung erotischer Geschichten von 6 Autoren (?), mit Abbildungen von Fotos eines Vandel ("famoso") und Zeichnungen von Lyl (?) Angeblich in Frankreich in großer Auflage verbreitet, aber "per l'editizione italiano abbiamo stampato pochi esemplari che saranno distribuiti esclusivamente nei Club privati" (Vorwort), also exklusiv für private Zirkel. Die Aufmachung daher schlicht und einfach: Einband etwas fleckig mit Randeinrissen. Papierbedingt gebräunt und etwas angeschmutzt. Ohne bibliographischen Nachweis.‎

Bookseller reference : 9828A

‎Eros der Sieger. Griechische Liebesgedichte.‎

‎Berlin, Hyperionverlag, o.J. [ca. 1919]. 8°. 278 S. und 18 Tafeln mit montierten Abbildungen. Orig.-HPergament mit goldgepr. RTitel und ROrnamenten sowie je eine goldgepr. Vignette an den Deckeln. Kopfgoldschnitt.‎

‎Eins von 1100 numerierten Exemplaren auf Velinpapier (Gesamtauflage 1200). Diese Sammlung griechischer Liebesgedichte wurde von Alfred Semerau zusammengestellt und mit rot-schwarzen montierten Abbildungen erotischer griechischer Vasenmalerei ausgestattet. Einband leicht berieben, Rücken und Goldschnitt etwas gedunkelt. Innen frisches und schönes Exemplar.‎

Bookseller reference : 1775B

‎Eros im Bild. Die Erotik in der europäischen Kunst. Von Lo Duca. Mit einem einführenden Essay von Georges Bataille 'Die Tränen des Eros'.‎

‎München u.a., Desch, 1968. 4°. 288 S. Orig.-Leinen mit RTitel und illustr. Orig.-Umschlag.‎

‎Großformatiger und prächtiger Band mit faszinierendem Bildmaterial, darunter allein 60 Farbtafeln aus allen Epochen der abendländischen Kunst. Umschlag etwas berieben mit kl. Randläsuren. Bindung etwas gelockert.‎

Bookseller reference : 3083A

‎Eros in der Literatur des 20. Jahrhunderts.‎

‎München, Kurt Desch, 1968. Gr.8°. 350 S. mit zahlreichen s/w-Abbildungen. Orig.-Leinen mit Front- und RTitel.‎

‎Söne und solide gemachte Anthologie, die sich der modernen erotischen Literatur widmet. Die zahlreichen Abbildungen stammen ebenfalls von erotischen Werken moderner Künstler des 20. Jahrhunderts. Etwas angestaubt. Rücken leicht braunfleckig.‎

Bookseller reference : 904A

‎Eros oder Wörterbuch über die Physiologie und über die Natur- und Cultur-Geschichte des Menschen in Hinsicht auf seine Sexualität. Neue Auflage.‎

‎Stuttgart, Scheible, 1849. 2 Bände. 16°. 686 und 620 Seiten. Halbleinen d. Zt. mit goldgepr. RTitel. 1‎

‎Von A-Z in Stichworten werden in zeitbedingter Zurückhaltung alle Bereiche der Sexualität behandelt. Das Ganze durchsetzt mit interessanten und oft erheiternden Anekdoten, Geschichten und Zitaten aus Klassikern, besonders häufig Goethe. Vorangestellt das nette Zitat von La Bruyère: "Ich protestire feierlich gegen alles Aergerniß, alle Klagen, alle bösliche Auslegung, alle falschen Anwendungen und jede Krittelei, gegen die schlechten Spaßmacher und die übelwollenden Leser." Einbände berieben u. beschabt, Kapitale mit kl. Einrissen. Vordere Innengelenke gebrochen, durchgehend leicht stockfleckig. Seitlich etwas eng beschnitten. Selten. Hayn-Got. II, 178. Gay-L. II, 140 ("Ouvrage intéresant, amusant, plein de pièces curieuses, et dont l'analoge manque en France.") ----------------------- English description available on request. Traduction française sur demande.‎

Bookseller reference : 3849B

‎Eros. Klassische Liebesdichtung ausgewählt und mit einem Vorwort von Franz Schulz.‎

‎Berlin, R. Kaemmerer, 1925. 8°. XI, 199 S. Orig.-Leinen mit Front- und RTitel und Deckelillustration von Sullah Hörrmann.‎

‎Erste Ausgabe. Einband leicht berieben. Schönes Exemplar.‎

Bookseller reference : 2781A

‎Eros. Summer 1962, Volume One, Number Two. Editor and Publisher: Ralph Ginzburg.‎

‎[New York], Eros Magazine, 1962. 4°. 81 S. mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen und 15 nn. S. mit 'Faksimile'-Reprints von Leserbriefen. Illustr. Orig.-Pappband mit Front- und RTitel.‎

‎Ecken und Kapitale etw. bestoßen, sonst gut.‎

Bookseller reference : 4856A

‎Erotic Art. Sammlung Kronhausen.‎

‎Genève, Société d’études financières, 1969. Un volume in-12 carré, broché, illustrations.‎

‎[17171]‎

Bookseller reference : 17171

Livre Rare Book

Librairie DHOUAILLY SAS
Paris France Francia França France
[Books from Librairie DHOUAILLY SAS]

€15.00 Buy

‎Erotic Poetry. Edited by William Cole. The Lyrics, Ballads, Idyls and Epice of Love - Classical to Contemporary. Foreword by Stephen Spender.‎

‎New York, Random House, 1963. Gr.8°. XXVII, 501 S. Orig.-Leinen mit goldgepr. Front- u. RTitel.‎

‎Erste Ausgabe. Umfangreiches Kompendium mit annähernd 500 Gedichten vom antiken Babylon bis in unsere Zeit. Erschlossen durch einen Index für Autoren, Übersetzer und Titel sowie Titelanfänge. Breitrandiger Druck auf unbeschnittenem Maschinenbütten. Kapitale leicht bestoßen, sonst sehr gutes Exemplar.‎

Bookseller reference : 3289A

‎Erotica Antiqua. Ausgewählt und übersetzt von W. A. Krenkel. Mit 15 zeitgenössischen Abbildungen und einem Kupferstich von Baldwin Zettl.‎

‎Leipzig, Teubner, 1990. 8°. 191 S. Rotes Orig.-Leinen mit goldgepr. RTitel und Deckelvignette.‎

‎Sehr ansprechend gestaltete Anthologie. "Texte und zeitgenössische Illustrationen schildern Szenen des Werbens, des Sexualverkehrs, des Exhibitionismus und des Voyeurismus." (Klappentext.) Gutes Exemplar.‎

Bookseller reference : 1759B

‎Eroticke divadlo v Rue de la Santé.‎

‎Prag, Soukromy tisk [Privatdruck], o.J. [ca. 1928]. 8°. Frontispiz, XVI, 106 S., 2 Bll. Orig.-Broschur mit goldgepr. Fronttitel. (= Kulturne-historickych a literarnich kuriosit svazek II).‎

‎Eins von 300 numerierten Exemplaren nur für Subskribenten. Vermutlich die erste tschechische Ausgabe des 'erotischen Theaters der Rue de la Santé'. Eingeleitet von einem Vorwort; doch wer und wann dieses Vorwort schrieb ist für uns (als Nicht-Tschechisch-Könner) leider nicht zu eruieren. Das Frontispiz zeigt eine Radierung von Rops, die er für die Erstausgabe dieses Werks, erschienen 1864 bei Poulet-Malassis, erschuf. Einband leicht berieben und ganz leicht stockfleckig. Sonst sehr gutes Exemplar - für bibliophile Liebhaber erotischer Theaterkultur. English description available on request. Traduction française sur demande.‎

Bookseller reference : 2204B

‎Erotik 3. Die Liebe in der bildenen Kunst.‎

‎Halle, Staatlicher Kunsthandel der DDR, 17.8. - 15.9. 1988. 8°. 39 S. Geklammerte Broschur.‎

‎Zeichnungen und Fotografien. Ziemlich zahm. Leicht begriffen.‎

Bookseller reference : 7146A

‎Erotik in der kunst‎

‎[Sans éditeur], [sans date]. 20 pp. Relié.‎

‎Recueil de 20 planches érotiques.‎

Bookseller reference : BLC3026

Livre Rare Book

Daniel et Lili
Saint-Ouen France Francia França France
[Books from Daniel et Lili]

€300.00 Buy

‎Erotik in der Kunst. Kalender für das Jahr 1996.‎

‎Ohne Ort u. Verlag, 1996. Folio. 1 farb. illustr. Deckblatt, 1 Textblatt und 12 farbig illustr. Monatsblätter. Ringbindung.‎

‎Dieser Kalender bringt 13 Kunstwerke der eindeutig erotischen Kunst. Die Einleitung schrieb Hans-Jürgen Döpp. Die abgebildeten Werke stammen aus dem damaligen Kölner Museum für erotische Kunst. Gezeigt werden neben anonymen Delikatessen des Biedermeier ebenso explizite wie hervorragende Orig.-Zeichnungen bzw. -Gemälde von Hans von Aachen (um 1595), von Mihály Zichy, Otto Schoff, O.R. Schatz, Rojan, Nicolas Sternberg, Leo Putz. Deckblatt etwas berieben und leicht angeschmutzt, eine Ecke leicht eselsohrig, 1 Bl. etwas angestaubt, sonst gut.‎

Bookseller reference : 2427B

‎Erotik. Neue Ansichten zu einem alten Thema.‎

‎Heidelberg, Braus, 1993. Gr.8°. 99 S. Illustr. Orig.-Pappband.‎

‎Katalog einer Ausstellung, zu der der BBK Landesverband Baden-Württemberg junge Künstler aufgerufen hatte. Herausgekommen sind dabei teils höchst abstrakte, 'unsinnliche' Arbeiten; "in diesem Sinne zeigt die Ausstellung wirklich neue Ansichten zu einem alten Thema" (Vorwort). Großformatige, farbige Abbildungen auf Tafeln. Einband schwach begriffen.‎

Bookseller reference : 3406A

‎Erotik. Versuch einer Annäherung. Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien, 7. April 1990 - 28. Februar 1991.‎

‎o.J. 4°. 147 S. Illustr. Orig.-Broschur.‎

‎Eine Ausstellung, die andere Wege ging. In einem eher spröden und irritierenden Ausstellungskonzept wurde versucht, den Besucher durch Verfremdung und unerwartete Darstellungen mit dem Begriff Erotik zu konfrontieren. Der Katalog ist wie ein Lesebuch und bringt anspruchsvolle Textbeiträge zu der Beziehung von Erotik und Literatur, Film, Kleidung, Geruch, Kunst, Musik etc. Kanten leicht berieben.‎

Bookseller reference : 9885A

‎Erotische Bildergallerie. Von einem Kunstliebhaber. Erster [und einziger] Saal.‎

‎New York, Im Verlag bei James Flottwell, o. J. [ca. 1870]. 16°. Mit einem Kupfer als Frontispiz. IV, 184 S. Späterer priv. Pappband.‎

‎Das kleine Werk ist ein Druck einer Gedicht- und Epigrammen-Sammlung vom Ende des 18. od. Anfang des 19. Jahrhunderts. Sie gehört damit zu den älteren Anthologien und diese "sind fast alle ungemein selten, wie beispielsweise 'Phantasien auf der Venusgeige', 'Chantariden' oder 'Erotische Bildergallerie'" (Stern, Illustr. Geschichte, S. 182ff. mit 2 Abb. u. mehreren Gedichten u. Sprüchen aus dem Werk.) Einband minimal fleckig. Buchblock gebrochen. Die Seiten frisch. Hayn-Got. I, 365; Bilder-Lex. II, 132. Hübsche kleine Rarität.‎

Bookseller reference : 7937A

‎Erotische Einblicke. Bilder von Saxo. Gedichte von Mira Magel.‎

‎Stuttgart, Kastley Verlag, 1996. 4°. 76 nn. S. Illustrierter Orig.-Pappband.‎

‎Eher zahme Gedichte mit teils sehr einschlägigen Illustrationen. WIDMUNGSEXEMPLAR: vom Autor und Künstler SIGNIERT. Etwa berieben.‎

Bookseller reference : 9757A

‎Erotische Graphik von der Antike bis heute.‎

‎Bonn, Hieronimi, 1966. 8°. 296 S. Orig.-Leinen mit Front- u. RTitel.‎

‎Erste Ausgabe. Durchgehend s/w Abb. mit einem Text von Edwin Kuntz. Numeriertes Exemplar. Einband stark berieben, Rücken verblichen. Gelockert. Oberer Rand leicht wellig.‎

Bookseller reference : 616B

‎Erotische Kunst vom 17. bis 20. Jahrhundert. Die Sammlung Döpp. Hrsg. von Peter Weiermaier.‎

‎Zürich, New York, Edition Stemmle, 1999. Gr.8°. 296 S. durchgehend mit meist farb. Abbildungen. Orig.-Pappband mit farb. illustr. Orig.-Umschlag.‎

‎Späterer Ausgabe des Katalogs der Ausstellung 'Der Kalte Blick' im Frankfurter Kunstverein 1995. Die Abbildungen hier etwas verkleinert. Spannendes Werk zur erotischen Kunst, dessen Schwerpunkt auf den berühmtesten erotischen Mappenwerken Deutschlands und Frankreichs besonders des frühem 20. Jahrhunderts liegt. Mit 265 Farbabbildungen u.a. aus dem Rokoko, Biedermeier u. von Bayros, Bellmer, Max Ernst, Fingesten, Pasquin, Picasso, Masson u.v.a. Mit Texten von Isabelle Azoulay, George Bataille, Hans-Jürgen Döpp, Claudia Gehrke, Volkmar Sigusch und Peter Weiermair.‎

Bookseller reference : 9909A

‎Erotische Novellen aus alter Zeit. Neu herausgegeben mit biographischen Notizen über die Autoren. Illustriert von Otto Cleve.‎

‎Hamburg, Kala Verlag, 1965. 3 Bände. Gr.8°. Orig.-Pappband mit goldgepr. RTitel und Deckelvignette. Im Schuber.‎

‎Numeriertes Exemplar. Enthält: Kuppler und Kurtisanen. 248 S. Damen und Dirnen. 255 S. Lasterhafte und Liebesleute. 238 S. Breitrandiger Druck auf unbeschnittenem Bütten. Sehr gutes Exemplar. Bayer, Der Gala Verlag, C8A.‎

Bookseller reference : 7113A

‎Erotische Novellen aus galanter Zeit. Hrsg. u. mit bio-bibliographischen Notizen versehen von Ludwig v. Brunn. Illustriert von Erwin Rickert.‎

‎Hamburg, Gala Verlag, 1966. 3 Bände. Gr. 8°. Braunes HLeder mit reicher RVergoldung.‎

‎Numeriertes Exemplar. Enthält: Die Odaliske und andere Novellen. 228 S. - Ernst und Minette und andere Novellen. 228 S. - Batacchi, Domenico. Elvira und andere Novellen. 209 S. Breitrandiger Druck auf unbeschnittenem Bütten. Sehr schönes Exemplar. Bayer, Der Gala Verlag, A 10.‎

Bookseller reference : 7112A

‎Erotische Phantasien und Geschichten von Frauen. Konvolut von 4 Bänden.‎

‎Berlin, G. Lorez, 1979-85. 8°. Orig.-Broschuren.‎

‎Zahlreiche Autorinnen offenbaren ihre Phantasien. Enthält: Wo die Nacht den Tag umarmt, 180 S. Hautfunkeln, 200 S. Sandgeflüster 188 S. Das andere Gefühl - Eifersucht, 231 S. Etwas berieben, kleine Knickspuren.‎

Bookseller reference : 4884A

‎Erotische Sensationen.‎

‎Flensburg, Orion, 1992. 1. Auflage. Gr. 8°. 144 S. mit zahlreichen farb. Abbildungen. Farb. illustr. Orig.-Pappband mit Front- und RTitel. 1‎

‎Der Titel sagt alles. Der Band kommt aus dem Hause Beate Uhse, der Adresse für deutsche Nachkriegserotik und -Pornografie. Entsprechend üppig und vielfältig kommt auch die Bildauswahl daher. Gutes Exemplar. Ein Schmankerl!‎

Bookseller reference : 3730B

‎Erotische Teufeleien. Diabolische Drucke aus dem 19. Jahrhundert.‎

‎Dortmund, Harenberg, 1989. Kl. 8°-quer. 82 Seiten mit Abbildungen. Orig.-Broschur mit RTitel und montierter Deckelillustration. (= Die bibliophilen Taschenbücher Nr. 587)‎

‎Eine Hymne an den Phallus. Umschlag leicht angestaubt.‎

Bookseller reference : 5889A

‎Erotopaegnion, sive Priapeia veterum et recentiorum. Veneri Jocasae Sacrum‎

‎<p>17 cm, bella legatura '800 in piena pelle con piatti decorati in oro, dorso decorato in oro diviso da 4 nervi, risguardi coperti da carta policroma con contorni in oro, tagli dorati, p. (12), 188, 2 tav. incise fuori testo con allegorie falliche. Testo in latino</p>‎

‎Es lebe die Liebe. Erotische Miniaturen aus galanter Zeit.‎

‎Dortmund, Harenberg, 1982. 1. Auflage. Kl.8°. 81 S. Orig.-Broschur mit RTitel und montierter Deckelillustration. (= Die bibliophilen Taschenbücher Nr. 305). 1‎

‎Die auf farbigen Tafeln abgebildeten Illustrationen schmückten alltägliche Gebrauchsgegenstände im Frankreich Ludwig des XV. "Ein Spiegel für Sitten und Gebräuche im 'galanten Jahrhundert'" (Klappentext). Vorwort v. TR. Kimmig. Leicht berieben.‎

Bookseller reference : 1128B

‎Es lebe die Liebe. Erotische Miniaturen aus galanter Zeit.‎

‎Dortmund, Harenberg, 1985 od. 1992. Kl.8°. 81 S. Orig.-Broschur mit RTitel und montierter Deckelillustration. (= Die bibliophilen Taschenbücher Nr. 305).‎

‎Die auf farbigen Tafeln abgebildeten Illustrationen schmückten alltägliche Gebrauchsgegenstände im Frankreich Ludwig des XV. "Ein Spiegel für Sitten und Gebräuche im 'galanten Jahrhundert'" (Klappentext). Vorwort v. TR. Kimmig. Leicht berieben.‎

Bookseller reference : 3746B

‎Etrennes gaillardes dédiées à ma comère‎

‎Paris Editions de l'Odéon 1956 In-8 En feuilles sous emboitage‎

‎Edition illustrée de compositions en couleurs d'André Hubert. Tirage à 450 exemplaires numérotés. Un des exemplaires hors commerce réservés aux collaborateurs Trés bon état, non coupé 0‎

Bookseller reference : 001659

Livre Rare Book

Librairie-Galerie Emmanuel Hutin
Paris France Francia França France
[Books from Librairie-Galerie Emmanuel Hutin]

€140.00 Buy

‎Eva im Paradies. Weibliche Freilicht-Akte nach Aufnahmen für Künstler und Kunstliebhaber. II. Serie. 1. Lieferung.‎

‎Berlin, Verlag Richard Eckstein, ohne Jahr (um 1900). Folio-Format (29,5 x 41 cm). Farbige Orig-Leinenmappe mit geprägten Jugendstilverzierungen und montierter Aktfotografie auf dem Vorderdeckel., darin Orig.-Broschurmappe (mit identischem Dekor) und 19 (von 20) montierte s/w Fotoabbildungen (Frauenakte in der Natur) auf grauem Trägerkarton., 10968bb 1|10968bb 2 [2 Warenabbildungen] Mappe angestaubt und etwas fleckig, an den Innengelenken nur minimal angeplatzt.‎

‎Innen (Heft und Tafeln) sauber erhalten. // Original portfolio (red-brown cloth with mounted b/w photo of a female nude, white floral decor, folio format), with orig.-brochure folder (identical decor) and 19 (of 20) mounted b/w photo illustrations of female nudes posing in nature, laid within. - Portfolio dusted and a bit spotted, only minor rubbing. Inner hinges lightly frayed. Else, nice and clean condition.‎

Bookseller reference : 10968BB

‎Eve Noire. Text von Hans Leuenberger. Hrsg. v. H. Reich.‎

‎München, Reich Verlag, 1966. 4°. 3 Bll. Text und 64 S. mit s/w Abb. verschiedener Fotografen, u.a. von Reich, Mangold, Lebeck. Illustr. Orig.-HLeinen.‎

‎Eine Huldigung an die Schwarzafrikanerin, in natürlicher Nacktheit oder europäischer Kleidung. Der Band ist eine verbesserte und erweiterte Auflage der Erstausgabe von 1954. Einband leicht berieben. Köhler/Barche 434.‎

Bookseller reference : 2002A

‎FAITS INOUIS,. ou récit historique du procédé des grands-vicaires et des juges de l'officialité de M. l'Archevêque de Rouen, envers le curé de Saint Godard de ladite ville, exilé chez les Cordeliers de Tanlay, diocèse d'Autun: parmi lesquels faits se trouve un détail de ce qui s'est fait au baillage et au parlement, contre les nommées Percher et Duchêne, calomniatrices du sieur Outin; suivis de pièces au sujet du comte d'Eu, et le baillage d'Argentan: précédés de plusieurs pièces concernant ledit parlement de Normandie, et ses différentes remontrances au Roi.‎

‎Amsterdam, aux dépens de la société, 1755. 86 S. Titelblattausschnitt mit altem Papier hinterlegt. Leder. Gr.-8vo. (stark bestoßen, vorderer Deckel gelöst).‎

‎Angebunden: 5 weitere Stücke. "Heftige Streitigkeiten, jedoch entstanden noch vielfach infolge der Verweigerung der Sterbesakramente bei Appellanten, und hier mischten sich wieder die Parlamente in der frechsten Weise ein, indem sie Pfarrer und Bischöfe wegen derartiger Verweigerung der Sacramente verfolgten." (Wetzer/Welte, Kirchenlex., 2. A., 6, 1234). Um einen solchen Fall handelt es sich ebenfalls. Der Konflikt konnte weder durch ein apostolisches Schreiben Benedikts XIV., noch durch eine Erklärung des Königs beigelegt werden; die Parlamente verweigerten deren Registrierung. Im vorliegenden Band sind insgesamt sechs Stücke enthalten, darunter auch die "Déclaration du Roi, du 10 octobre 1755" und vier "remontrances".‎

Bookseller reference : 34576

‎Fanny Hill. Die Memoiren eines Freundenmädchens. Nach dem gleichnamigen Roman von John Cleland. Regie: Gerry O'Hara.‎

‎o.J. Din A 0, gefaltet und Din A 1, gefaltet. Zus. 2 farbige Werbeplakate der Tobis Filmkunst.‎

‎Dabei: 16 farbige Aushangbilder aus dem Film. In der Falz leicht berieben.‎

Bookseller reference : 578A

‎Fauneries. Morceaux Choisis.‎

‎Ohne weitere Angaben. Um 1925. Kl.8° quer. 95 S. Illustrierte Orig.-Broschur.‎

‎Eins von 102 numerierten Exemplaren (Gesamt 107). Original-Ausgabe. Eine Sammlung von 5 sehr erotischen Versgedichten. Der Text gesetzt in einen roten Rahmen. Jede Seite mit einer erotischen, sich wiederholenden, Kopf- und Fußbanderole. Einband mit kleineren Läsuren. Unbeschnitten. Sehr selten. Dutel 1553 (ohne Abbildung).‎

Bookseller reference : 9393A

‎Femmes. Collection infernales. Verlaine poèmes. Sculptures Maniere Florentine.‎

‎Genève, Atelier d'édition 'Le septième fou, 1986. 4°. 97 S. Orig.-Pappband mit Ausschnitt.‎

‎Leicht berieben.‎

Bookseller reference : 8102A

‎Fesselung. Originalzeichnungen.‎

‎Um 1960. Konvolut von 5 Stück. Ca. 25 x 15 cm. Federzeichnung und Tusche. 5‎

‎Leicht berieben, vereinzeltam Rand leicht gewellt.‎

Bookseller reference : 9764A

‎Film und Erotik. Kovolut von 4 Titeln.‎

‎o.J.‎

‎Enthält: Scheugl, Hans. Sexuaität und Neurose im Film. Die Kinomythen von Griffith bis Warhol. Münchern, Hanser, 1974. 443 S. Broschur. --- Filmstars ohne Hüllen. Aus dem Studio des italienischen Meisterfotografen Mimmo Catterinich. 1987. 66 S. Zeitschrift. --- Weltstars ohne Hüllen. Von Angelo Frontoni. Sonderband Der erotische Film. 1986. 66 S. Zeitschrift. --- High Society. 100 Weltstars nackt. 1985. 82 S. Zeitschrift. -------------- Alle Titel mit Gebrauchsspuren und leicht stärkeren Läsuren.‎

Bookseller reference : 9769A

‎Film. Fersehen. Striptease. Wahn und Wirklicheit einer Moral.‎

‎Frankfurt/M., Hirsch, 1964. Gr.8°. 160 S. Illustr. Orig.-Broschur. (=littera Bd. 5. Hrsg. v. W. Böckmann.)‎

‎Mehrere Beiträge und zahlreiche Abbildungen. Einband etwas berieben und fingerfleckig. Unteres Kapital angeplatzt.‎

Bookseller reference : 1340B

‎Flagellantische Original-Zeichnungen. 3 Stück.‎

‎Um 1940. 16 x 14 cm. Feder auf Karton.‎

‎Malträtierte junge Damen in Unterhosen. Etwas berieben. Rückseiten mit stärkeren alten Klebespuren. Eine Zeichung mit geringem Verlust in unterer rechte Ecke.‎

Bookseller reference : 9668A

‎Flagellation Allemagne Komplex der Flagellomanie‎

‎Schertel, Ernst Der erotische Komplex. Band 2. Der Komplex der Flagellomanie. Einmalige Subskriptions-Ausgabe. Berlin: Pergamon o.J. XX, 288 und 16 S. Anhang, mit zahlreichen Abbildungen, Excellent état 26,5 x 20 cm. Texte en allemand. Text in German language only Superbe livre. Véritable bible de la flagellation en Allemagne au fil du siècle (1880-1950) Photos sur demande‎

Bookseller reference : AMO-3829

Livre Rare Book

Librairie L'amour qui bouquine
Alise-Sainte-Reine France Francia França France
[Books from Librairie L'amour qui bouquine]

€120.00 Buy

‎Flesh Gordon. "Die abenteuerliche Fahrt eines Supermanns und einer steilen Weltraum-Biene." "Brandneu: der phantastische Sex-Fiction-Schocker aus USA."‎

‎o.J. Din A 1, gefaltet und Din A 3, gefaltet. Zus. 2 farbige Werbeplakate der Constantin Film.‎

‎Dabei: 12 farbige Aushangfotos aus dem Film sowie eine Werbebroschüre. Dieser "Comic im Weltall" hat nichts mit der Original-Comic-Figur Flash Gordon zu tun. Trash vom Feinsten.‎

Bookseller reference : 581A

‎Fleurotika.‎

‎Erfurt, ega-Park-Freunde, 2001. 4°. Ca. 50 nn. Seiten. Illustrierter Orig.-Pappband.‎

‎In den Pflanzenhäusern kombinierten junge Künstler erotische Objekte in tropischer Kulisse. "Auffällig ist, dass die meisten Kunstobjekte selbst nicht erotisierend wirken. Vielmehr thematisieren sie die Erotik, die eigentlich im Kopf stattfindet und die genau deswegen seit jeher so viele künstliche Bilder hervorgebracht hat." (Vorwort). Leicht berieben.‎

Bookseller reference : 6190A

‎Fleurs du Japon.‎

‎Paris, L'Or du Temps, 1969, in-4 de 117 pp. (13 pages de texte et 105 pages d'illustrations) ; br., couverture illustrée. Estampes japonaises érotiques.‎

Bookseller reference : 6092

Livre Rare Book

Librairie Ancienne du Vivarais
Saint Etienne de Boulogne France Francia França France
[Books from Librairie Ancienne du Vivarais]

€16.00 Buy

‎Florilège des Conteurs galants du XVIIIème siècle. Illustrations d'Adrien Bagarry.‎

‎Paris, Librairie de France, 1932. Deuxième Volume [von 2 Bänden]. 4°. 320 S. mit 20 s/w-Illustrationen im Text und 12 farbigen Illustrationen Ganzlederband d. Zt. mit goldgepr. RTitel mit reicher Verzierung. Deckel mit illustr. Titel auf unterschiedl. Leder und breiter Lederkante mit Goldprägung. Kopfgoldschnitt. Die Orig.-Broschur mit floralen Ornamenten mit eingebunden.‎

‎Das Werk enthält 20 s/w und 12 farbige Illustrationen auf Tafeln. Einige Abb. mit rotfarbener priv. Hervorhebung der einschlägigen Körperteile. Kanten etw. bestoßen, leicht berieben und fleckig. Innen gelegentlich kl. Flecken. Breitrandiger Druck in zwei Farben. Prächtiger und schöner Band. Es fehlt Bd. 1.‎

Bookseller reference : 2582B

‎Florilège. Edition originale. Vingt gravures sur cuivre de Madame ***.‎

‎Sans mention d'éditeur, sans date, sans lieu, 1 volume in-folio de 325x255x55 mm environ, non paginé, en feuillets sous chemise rempliée titrée en bleu, et emboîtage avec étui toilé bleu. Edition originale strictement limitée à 195 exemplaires numérotés, Exemplaire N° 188, un des 150 exemplaires sur papier de Rives B.F.K. comportant l'état définitif des illustrations, numérotés de 46 à 195. Etui insolé, début de fente sur un mors externe de la chemise-étui, sinon bon état.‎

‎Anthologie de textes publiés vers 1960 ornée de 20 gravures libres attribuées à Amandine Doré.Amandine Doré, ou Madame ***, pseudonymes d'Odette Bonne, née en 1912 et morte le 24 avril 2011 dans le 3e arrondissement de Paris, est une artiste peintre, illustratrice et écrivaine française. Merci de nous contacter à l'avance si vous souhaitez consulter une référence au sein de notre librairie.‎

Bookseller reference : 94136

Livre Rare Book

Librairie Diogène
Lyon France Francia França France
[Books from Librairie Diogène]

€140.00 Buy

‎Florilège. Édition originale. Vingt gravures sur cuivre de Madame ***.‎

‎Ohne weitere Angaben [Frankreich, um 1960]. 4°. 154 nn. S., und 19 Tafeln [von 20] mit erotischen Kupferstichen. Ungebundene Lagen in einem broschierten Umschlag mit Fronttitel, in einem kart. Umschlag, im Leinenschuber.‎

‎Eins von 150 numerierten Exemplaren auf Papier de Rives B.F.K. (Gesamtauflage 195). Breitrandiger Druck in Blau/Schwarz auf unbeschnittenem Bütten. Dieses aufwendig und exquisit gestaltete Werk verrät nicht das Geringste über seine Entstehung. Hinter der Künstlerin Madame ***, die die meist eindeutig bis drastisch erotischen Kupfer schuf, vermutet man Amandine Doré. Diese Kupfer illustrieren mit leichtem Strich aber klarem Blick für das (intime) Detail eine Anthologie, einen "Blütenlese" berühmter französischer Gedichte von freiester Erotik. Elegantes klandestines Werk. Schuber etwas berieben und leicht angestaubt, sonst gutes Exxemplar. Dutel 1584. Vgl. Drouot-Katalog 'Monsieur F.' 1986 (inkomplettes Exemplar].----------------------- Florilège. Édition originale. Vingt gravures sur cuivre de Madame ***. Sans informations supplémentaires. [France, vers 1960]. In-4. 154 pp. n.ch. et 19 [sur 20] planches avec gravures au burin érotiques. En feuilles, chemise, étui. Un des 150 exemplaires numérotés sur papier de Rives B.F.K. (au total 195). Imprimé avec grandes marges en bleu/noir. Non rogné. Cette oeuvre exquise ne donne rien sur son éclosion. Derrière l'artiste Madame ***, qui a créée ces burins très libres, on suppose Amandine Doré. Avec un trait fin et un coup d'oeil pour le détail intime, ces burins illustrent une anthologie des poèmes érotiques célèbres. Étui un peu frotté, qqs. rousseurs minimes par endroits. Très bel exemplaire. Dutel 1584. Cp. catalogue Drouot 'Monsieur F.' 1986 (exemplaire incomplet]. -------------------------English description available on request.‎

Bookseller reference : 9399A

‎Folge von 22 erotischen Kupfern des 18. Jahrhunderts. Hier: Moderne Nachdrucke im Format 24 x 19 cm.‎

‎Ohne weitere Angaben. [Um 1970]. 4°. 21 Tafeln in Braundruck eingelegt in einen mit einem Kupfer illustrierten Umschlag.‎

‎Die eindeutig erotischen Kupfer sind einer illustrierten Ausgabe des "Dom Bougre ou Le Portier des Chartreux" des 18. Jahrhunderts entnommen und zeigen muntere Sexszenen aus dem höfischen und klösterlichen Leben - einzeln und zu mehreren. Umschlag leicht angestaubt, sonst gut.‎

Bookseller reference : 5022A

‎Folge von 3 erotischen Stichen zu Nerciat, Les Aphrodites (1793).‎

‎o.J. 10,5 x 6,5 cm. Zwei Auf Bütten im Format23 x 17,5 cm. Einer montiert auf Papier.‎

‎Sie werden dem Schweizer Zeichner Sigismund Freudenberger (1745-1801) zugeschrieben. Der Stecher ist unbekannt. Vereinzelt winzige Braunflecken. Blätter etwas randfleckig. Ars Erotica 531f.‎

Bookseller reference : 8823A

‎Folge von 6 Karten mit nackten Männerpaaren.‎

‎Paris, Artistes de Paris, o. J. [um 1960]. 14,5x10 cm. Schwarz-weiss Drucke nach Fotos.‎

‎Die gut gebauten Jungs zeigen zwar nie das Eigentliche, doch sind die Szenen eindeutig und mehr als platonische Männerliebe. Die Karten etwas berieben, am Rand teils abgerieben. - English description available on request. Traduction française sur demande.‎

Bookseller reference : 5223A

‎Formes.‎

‎Paris, Edition, 6, Rue Francois 1er, o.J. [um 1950]. 8°. 30 nn. S. durchgehend mit Aktfotografien. Illustr. Orig.-Broschur mit Fronttitel.‎

‎Die erotischen Aktfotografien im Tiefdruck. Kanten nur leicht berieben, sonst sehr gut.‎

Bookseller reference : 3734B

Number of results : 12,752 (256 Page(s))

First page Previous page 1 ... 3 4 5 [6] 7 8 9 ... 44 79 114 149 184 219 254 ... 256 Next page Last page