Professional bookseller's independent website

‎Gastronomy‎

Main

See sub topics

Sub topics

Number of results : 50,000 (1000 Page(s))

Other topics in this page:
‎Berlin‎
[1] 2 3 4 5 6 7 ... 148 289 430 571 712 853 994 ... 1000 Next page Last page

‎"A table avec Alexandre Dumas".‎

‎1995 Mine de plomb et crayons de couleurs, 2002, signée en bas à droite, 20.5 x 17.5 cm.‎

‎Jean-Pierre Desclozeaux (né à Serhac en 1938) est un affichiste, auteur d'albums ("L'oiseau Moqueur", "Entre chien et chat", "Mine de rien"...) et illustrateur à l'humour incisif. Il collabore à Télérama, Le Nouvel Observateur, Le Monde dans la rubrique "La Table"... Il fut l'élève de Paul Colin (de 1957 à 1960). Il a reçu le prix Grandville de l'Humour Noir (1967) et le prix Honoré Daumier (1982). Il expose dans de nombreuses galeries (à Paris, Munich, Londres, Avignon, L'Ile aux Moines...). Président de l'Association des Amis de Ronald Searle et Fondateur de la Société Protectrice de l'Humour, il est un fervent défenseur de la cause des illustrateurs. L'artiste, dans ses dessins, aime passer en revue les différents aspects de la vie quotidienne sans indulgence mais sans aucune méchanceté. Il aime à croquer ses contemporains, leurs moeurs et leurs travers. Pour le quotidien "Le Monde", dans sa rubrique gastronomique qu'il anime pendant 25 ans avec son ami Jean-Claude Ribaut, il réalise ce dessin original, paru le mercredi 16 octobre 2002, représentant Alexandre DUMAS soulevant le dôme du Panthéon transformé en casserole l'article est titré "A table avec Alexandre Dumas- L'écrivain considérait son Grand dictionnaire de cuisine, publié en 1873, comme le vrai monument de sa renommée".‎

Bookseller reference : 20681

Livre Rare Book

Librairie Chrétien
Paris France Francia França France
[Books from Librairie Chrétien]

€1,600.00 Buy

‎"A Midnight Modern Conversation". Ein Gelage zahlreicher Gelehrter.‎

‎o.J. Kupferstich von Ernst Ludwig Riepenhausen nach William Hogarth, um 1795, 16,5 x 23 cm.‎

‎Nagler, Riepenhausen 2; Nagler, Hogarth: "Sehr schätzbar sind die Copien Riepenhausen's"; Thieme-Becker Bd. XXVIII, S. 337: E.L. Riepenhausen stach "Verkleinerungen Hogarth'scher Stiche, die er später, 1794/99, mit Lichtenbergs Erklärungen gesammelt herausgab". - Breitrandig.‎

Bookseller reference : 2889DG

‎"AGENDA DI CASA 1964 Omaggio THERMOMAGLIA DELL'ARIA Concessione LANEROSSI"‎

‎Formato in 16°;128 - 365 pagine. Brossura editoriale figurata: grinza copertina posteriore. Interno fresco. Riccamente illustrata. Con 365 Ricette culinarie per ogni giorno.‎

‎"Album" (Deckeltitel). Deutsche Handschrift auf Papier.‎

‎Ohne Ort, um 1850. 54 Bl. (davon 25 beschrieben). 8° (21,2 x 15,3 cm). Auberginefarbenes Maroquin der Zeit mit reicher Deckelvergoldung und dreiseitigem Goldschnitt.‎

‎Kochbuch in sauberer deutscher Kurrentschrift von einer Hand, überreicht zur Hochzeit mit einem längeren Widmungsgedicht: "Zu aller Art sind Album heute Mode ...". - Enthält liebevoll geschriebene Rezepte für Suppen, Fisch, Fleisch und Süßspeisen, teils in gereimter Form. Dabei unter anderem ein Gedicht über die Entstehung des Namens "Arme Ritter", ein Rezept für "Neger Othello" (Biskuitgebäck) und für "Karpfen mit brauner Sauce": "Karpfen, stolzer Wasserjunker, Taumelst dich im Netz herum, Ach, nichts hilft dein Schuppenflunker, Mußt ja sterben, lautlos, stumm". Am Ende einige Lebensweisheiten für die junge Hausfrau. - Teils schwach stockfleckig. Der prachtvolle Einband nur minimal berieben. Sehr schönes Stück.‎

Bookseller reference : 12679

‎"ATLANTINO GASTRONOMICO BERTOLINI - Breve Viaggio Gastronomico attraverso le Regioni d'Italia"‎

‎Formato in 16°; 70 pagine. Brossura editoriale figurata. Interno fresco. Con illustrazioni.‎

‎"Ausschank des Turiner Wermutwein". Anonymer Holzstich nach Zeichnung von C. Koch. Berlin.‎

‎1883. 15,9 x 13,3 cm.‎

‎Süßwein mit Wermut aus Turin (später bekannt als "Martini").‎

Bookseller reference : 83896

‎"Autofrigor" Konditoreimaschine.‎

‎Wien, Satzinger & Maritschek, o.J. (um 1920). 17 : 24,5 cm. Farbig illustrierter Werbezettel.‎

‎Das dekorative Plakat zeigt einen Konditor und eine Kellnerin vor der Kältemaschine.‎

Bookseller reference : 1638AB

‎"Bade Duplex" Kochbuch. I. Teil: Die Frischhaltung; II. Teil: Die Dampf-Fruchtsaft-Bereitung; III. Teil: Das Dämpfen der täglichen Mahlzeit. Herausgeber: Hermann Bade, Hildesheim. Vierte, neubearbeitete Auflage.‎

‎Hildesheim um 1915. 8°. 212 SS. Mit Illustrationen. OLwdbd., fleckig und teilweise ausgeblichen.‎

‎Bade Duplex konserviert und gart mit Dampf. Dies Kochbuch zeigt alle Anwendungsmöglichkeiten der Geräte sowie die zugehörenden Utensilien auf. - Die vorderen Seiten gekickt und lose.‎

Bookseller reference : 16206

‎"Bei einer Wirtin wundermild!". Holzstich von G. Heuer & Kirmse nach Zeichnung von Henrik Nordenberg.‎

‎1885. 22,8 x 16,1 cm.‎

‎Gasthausszene der Renaissance, an der Decke Schiffsmodelle (Koggen).‎

Bookseller reference : 73731

‎"Beim Maiwein". Holzstich von R. Brend'amour nach Gemälde von Eugen Klimsch.‎

‎1897. 29,8 x 23,3 cm.‎

Bookseller reference : 77028

‎"Berliner Bilder: Im Circus-Restaurant". Anonymer Holzstich nach Zeichnung von C. Koch. Berlin.‎

‎1886. 16,7 x 22,8 cm.‎

‎Schlagwort: Stadtansicht. Gastronomie‎

Bookseller reference : 84322

‎"Berliner Bilder: Musikalische Abendunterhaltung in einem Kellerlokal". Anonymer Holzstich nach Zeichnung von F. Jüttner. Berlin.‎

‎1884. 22,7 x 31,7 cm.‎

‎Schlagwort: Stadtansicht. Gastronomie.‎

Bookseller reference : 84913

‎"Berliner Trinkhalle". Anonymer Holzstich. Berlin.‎

‎1859. 7,8 x 12,5 cm. Beiliegt: Beschreibung als Kopie.‎

‎Ansicht mit Gäste davor stehend. Es handelt sich hierbei um die erste von sechs solcher aufgestellten Erfrischungsstationen in geräumiger Kiosk-Version, bei der Mineralwasser (künstliches kohlensaures Wasser, sog. Selters- und Sodawasser) gereicht wurde: Alexanderplatz, Dönhofplatz, Werderscher Markt, Schloßbrücke, Schloß und Leipziger Platz. - Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 74355

‎"Bitte, so steht's im Kochbuch!" Zwei Küchenmägde erklären dem Koch das Rezept.‎

‎o.J. Holzstich nach H. Merté, um 1880, 22,5 x 15,5 cm.‎

Bookseller reference : 2485DG

‎"Café de Flore".‎

‎paris 1950 Matrice d'impression, cliché en zinc, signé dans la plaque, Paris, (1950), 10,5 x 16,5 cm. .‎

‎Génie du dessin, Jean BOULLET (1921-1970) est un dessinateur, illustrateur, critique de cinéma, écrivain français hors du commun, passionnant et fascinant, attiré par l'étrange et la beauté. Il est connu pour ses illustrations de mode et ses personnages masculins dont la beauté égal celle du Diable.Le Café de Flore (1887) est peut-être le café le plus connu de Paris. Lieu de rendez-vous des artistes et intellectuels d’hier et d’aujourd’hui, ce café mythique est l’un des emblèmes de Saint-Germain-des-Prés.Matrice en Zinc de Jean Boullet, signée, représentant la terasse du Café de FLORE (enseigne en arrière fond), avec un couple assis à une table et un serveur penché. Rouille.‎

Bookseller reference : 20049

Livre Rare Book

Librairie Chrétien
Paris France Francia França France
[Books from Librairie Chrétien]

€100.00 Buy

‎"CIRIO Per la Casa 1967 .Come Natura Crea!"‎

‎Formato in 8°; 366 pagine. Brossura editoriale figurata. Interno fresco: ossidazioni sparse. Ricettario.‎

‎"Collana IL CUOCO IN CASA - TUTTOFRUTTA"‎

‎Formato in 8°; 66 pagine. Legatura editoriale cartonata lucida figurata. Interno fresco. Riccamente illustrato a colori.‎

‎"Collana IL CUOCO IN CASA n.° 22 - LA CACCIAGIONE"‎

‎Formato in 8°; 71 pagine. Legatura editoriale cartonata lucida figurata. Interno fresco. Riccamente illustrato a colori.‎

‎"Cucinare Meglio - PANE E FOCACCE, BISCOTTI"‎

‎Formato in 8°; 176 pagine. Lgatura editoriale in similpelle figurata. Interno fresco. Con illustrazioni e tavole a colori. Sommario "Introduzione - Pani classici - Pani aromatizzati e farciti - Pani arricchiti - Pani lievitati in forno - Antologia delle ricette".‎

‎"Das automatische Büffett in der Leipzigerstraße zu Berlin". Darstellung mit 2 Ansichten. Holzstich DVA.‎

‎1897. 31,1 x 21,7 cm.‎

‎Ein automatisches Bufett in der Leipziger Straße. - Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 77110

‎"Das Bohnenfest".‎

‎o.J. Radierung von Unger nach Steen, um 1870, 19,5 x 15,5 cm.‎

Bookseller reference : 3492DG

‎"Das Innere des Münchener Bierhauses "Zum Spaten" in Berlin. Neubau von Gabriel Sedlmayr". Autotypie von Angerer & Göschl nach Zeichnung von E. Horstig.‎

‎1885. 22,3 x 32,2 cm. - Beiliegt: Ausführlicher Text in Kopie.‎

‎In der Friedrichstraße stand diese typische Atmosphäre einer belebten Brauereigaststätte durch den Industriellen Sedlmayr mit dem Architekt Seidl, Maler Rudolf Seitz und Otto Hupp. - Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 73684

‎"Das Kroll'sche Etablissement vor dem Brande". Holzstich. Berlin.‎

‎1851. 9,8 x 22,3 cm.‎

‎Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 8474

‎"Das neue Eisenbahnhotel in Berlin nach seiner Vollendung". Erbaut von den Architekten v. d. Hude und Hennicke. Anonymer Holzstich.‎

‎1879. 23,2 x 35,2 cm. - Sehr guter Zustand.‎

Bookseller reference : 78321

‎"Der Dorfkrug".‎

‎o.J. Umrißradierung von Mandel nach Most, um 1800, 16 x 18 cm.‎

Bookseller reference : 3509DG

‎"Der Häringbrater". Anonyme Kreidelithographie.‎

‎München, Driendl ca. 1850. 11,3 x 14,9 cm.‎

‎Innenansicht einer biedermeierlichen Imbißbude: am rauchenden Ofen der Brater, daneben Fässer mit Fisch, Blick durch den Tresen des Imbiss auf wartende Kunden. (Fischmarkt). - Aus einem Bilderbogen für Kinder.‎

Bookseller reference : 14307

‎"Der Kaiserhof in Berlin vor dem Brande". Holzstich monogrammiert E.H. nach einer Zeichnung von G. Theuerkauf.‎

‎1876. 15,1 x 22,9 cm.‎

Bookseller reference : 74135

‎"Der Musikalische Wirth" spielt für seine Gäste.‎

‎o.J. Radierung von W. Krauskopf nach Hugo Kauffmann, Wien, Gesellschaft für vervielf. Kunst, um 1895, 21,5 x 27,5 cm.‎

Bookseller reference : 2734DG

‎"Der Wintergarten des neuen Centralhotels in Berlin". Anonymer Holzstich nach Zeichnung von G. Theuerkauf.‎

‎1880. 23,3 x 33,3 cm.‎

‎Centralhotel (Zentralhotel). - Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 78980

‎"Die Kochschule des Berliner Hausfrauenverein". Anonymer Holzstich nach Zeichnung von C. Koch. Berlin.‎

‎1883. 16,9 x 24,1 cm.‎

‎Hauswirtschaft im Hausfrauenverein zu Berlin. - Gastronomie.‎

Bookseller reference : 83897

‎"E' TEMPO DI RICETTE - Ricettario Personale - MUSEO NAZIONALE DELLE PASTE ALIMENTARI"‎

‎Formato in 16°; 74 pagine. Legatra editoriale rigida. Interno fresco. Con tavole fuori testo raffiguranti etichette,attrezzi,pubblicità d'epoca conservate nel Museo Nazionale della Pasta di Roma. Insolito e Curioso Ricettario da riempire con le ricette personali da annotare a mano.‎

‎"Ein Ball der Hofkavaliere im Kaiserhof zu Berlin". Holzstich von Angerer & Göschl nach Zeichnung von Knut Ekwall.‎

‎1886. 29,9 x 46,2 cm. Mittelfalz, Rand außerhalb der Darstellung etwas braunfl.‎

‎Hofkavalier, Hofnarr usw. am Haus Hohenzollern (Preußen) in Berlin. - Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 76955

‎"Ein Sommersonntag auf dem Lande". Blick auf den Platz vor dem Ausflugslokal "Bellevue von H. Ebeling".‎

‎o.J. Holzstich nach G. Marr, um 1880, 23,5 x 32,5 cm.‎

Bookseller reference : 2480DG

‎"Ein wiener Café". Humorbild mit lebhaften Treiben an Tischen und Billards. Holzstich (in Strichtechnik ohne Halbschatten) von Angerer und Göschl nach Originalzeichnung von H. Schließmann.‎

‎1878. 23,0 x 32,1 cm.‎

Bookseller reference : 25684

‎"ENCICLOPEDIA DELLA CUCINA ITALIANA,14 - I VINI BIANCHI"‎

‎Formato in 8°; 542 pagine. Legatura editoriale cartonata figurata. Interno fresco. Bel volume riccamente illustrato.‎

‎"ENCICLOPEDIA DELLA CUCINA ITALIANA,4 - MINESTRE,GNOCCHI E POLENTA"‎

‎Formato in 8°; 575 pagine. Legatura editoriale cartonata figurata. INterno fresco. Bel volume illustrato.‎

‎"Erregte Gemüther". Holzstich von H. Schlumphecht bei Kaeseberg & Oertel nach Gemälde von Hugo Kauffmann.‎

‎1884. 19,1 x 22,8 cm.‎

‎Gasthaus, Wirtshaus, Stammtisch‎

Bookseller reference : 84777

‎"Es g'hört zu so an Bauernball / a guater Frass auf jeden Fall". [Einladungskarte zum "Bauernball" im] Uhlenhorster Fährhaus, Dienstag, den 8. März 1927.‎

‎(Hamburg, 1927). 1 karton. Bl. (ca. 20 x 12,5 cm) mit handkol. Illustr. u. faksim. handgeschriebener Speisenfolge in bayrischem Dialekt. ¶ Die Illustration zeigt einen Bauern, der ein Schwein mit einer blauweissen Schleife am Strick vor sich hertreibt. Die Karte bietet "a Jagersuppen, g'füllter Plattenseefisch, Lampelfleisch mit Gmüas, Brathendel mit Grünfutter, g'backener Kaas, G'frorns". - Zum "Märchenschloss an der Alster", 1865-1873 nach Plänen des Architekten Martin Haller (1835-1925) an der Stelle des ursprünglichen Fährhauses auf der Uhlenhorst erbaut u. 1900 von dem Wiener Gastronomen Johannes Schwegler übernommen, der es 1913/14 völlig umbauen liess, siehe Pini, Zu Gast im alten Hamburg, S. 210 ff.‎

Bookseller reference : 47758

‎"Es g'hört zu so an Bauernball / a guater Frass auf jeden Fall". [Einladungskarte zum "Bauernball" im] Uhlenhorster Fährhaus, Dienstag, den 8. März 1927.‎

‎(Hamburg, 1927). 1 karton. Bl. (ca. 20 x 12,5 cm) mit handkol. Illustr. u. faksim. handgeschriebener Speisenfolge in bayrischem Dialekt.‎

‎Die Illustration zeigt einen Bauern, der ein Schwein mit einer blauweißen Schleife am Strick vor sich hertreibt. Die Karte bietet "a Jagersuppen, g'füllter Plattenseefisch, Lampelfleisch mit Gmüas, Brathendel mit Grünfutter, g'backener Kaas, G'frorns". - Zum "Märchenschloß an der Alster", 1865-1873 nach Plänen des Architekten Martin Haller (1835-1925) an der Stelle des ursprünglichen Fährhauses auf der Uhlenhorst erbaut u. 1900 von dem Wiener Gastronomen Johannes Schwegler übernommen, der es 1913/14 völlig umbauen ließ, siehe Pini, Zu Gast im alten Hamburg, S. 210 ff.‎

Bookseller reference : 47758

‎"Gastmahl im Hause eines Mandarin". Eine Gruppe Chinesen sitzt an einem reich gedeckten Tisch.‎

‎o.J. Stahlstich von Paterson nach Allon, um 1850, 11 x 15 cm.‎

Bookseller reference : 2721DG

‎"Grosser Kurfürst, Potsdamerstr. 124 / Kurfürsten-Zimmer". Ansichtspostkarte. Berlin. Tiefdruck.‎

‎Berlin, Kunstanstalt Voremberg (ca. 1925). - Briefmarke abgefallen, Postsempel mit geringen Verlust, Ecke oben links mit leichten Knick.‎

‎Innenansicht des Restaurant in der Potsdamer Straße, mit gedeckten Tischen, reiche Holzvertäfelung, Zinn- und Fayencekrüge unter einem großen Gemälde Großer Kurfürst mit seitlichen Stadtansichten. Rückseitig Adresseindruck "Grosser Kurfürst / Ing. Hans Dörre / Potsdamer Straße 124 / a. d. Brücke..." und Porträt des Kurfürsten in Hochoval. Poststempel Berlin...24.5.3 b11d [1933]. Korrespondenz mit Genesungswünsche an einen Professor nach Hof, mit 7 Unterschriften unterzeichnet (Manshard, Limbach, Stützel, Zimmerle, Günther, von Feilitzsch).‎

Bookseller reference : 114844

‎"Gruss aus der Badischen Weinstube von Karl Vögele Berlin Präsidentenstr.". Lichtdruck.‎

‎Berlin, F. Schönhuber 1903.‎

‎Korrespondenz für "Den Stammtisch Saubande per Adr. Restaurant Weinmann in Ludwigsburg...", an den die Schreiber aus Berlin berichten, dass sie einen kräftigen Schluck zu sich nehmen. - Poststempel Berlin N 54 9.3.03. - Badische Weinstube.‎

Bookseller reference : 69392

‎"Herren M. Kempinski & Co. / Berlin W8 / Leipziger Straße 25". Bestellpostkarte. Druck in Dunkelgrün.‎

‎(1917). - Blanko. Postalisch nicht verwendet. Rückseitig handschrifltiche Notitzen.‎

‎Impressum: "Nr. 3/4. 917. 10000". Der Vordruck beginnt mir "Senden Sie:...". Versandhandel durch Kempinski. - Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 114843

‎"Hetti - Bar", Berlin W 35, Kurfürstenstraße 37. Wrzask - Betrieb Telefon 212361 - Büro 212315.‎

‎9 x 14 cm. Nicht gelaufen. Guter Zustand. Bücher de‎

MareMagnum

Antiquariat Schwarz
Berlin (-Tiergarten), DE
[Books from Antiquariat Schwarz]

€10.00 Buy

‎"Hetti-Bar", Berlin W 35, Kurfürstenstraße 37. Wrzask-Betrieb Telefon 212361 - Büro 212315.‎

‎(ca.1950er Jahre). 9 x 14 cm. Nicht gelaufen. Guter Zustand.‎

‎Mit einer handschriftlichen Widmung der Besitzerin Hetti Wrzask auf der Rückseite. - Zeigt das Interieur der Bar ohne Gäste.‎

Bookseller reference : 12009B

‎"Im Erdbeerkeller zu Kopenhagen".‎

‎o.J. Farbholzstich nach F. Grotemeyer, um 1880, 21 x 32 cm.‎

Bookseller reference : 2482DG

‎"Im Esterhazy-Keller in Wien". Anonymer Holzstich nach Skizze von Pelcog.‎

‎1875. 22,3 x 32,3 cm.‎

‎Schlagwort: Stadtansicht.‎

Bookseller reference : 73885

‎"Im Kaffeehaus". Blick in ein Kaffeehaus mit zahlreichen Gästen.‎

‎o.J. Holzstich nach R. Köhler, um 1880, 22 x 32 cm.‎

Bookseller reference : 2481DG

‎"In der Strandkneipe". Holzstich von E. Hofmann nach Gemälde von Rudolf Jordan.‎

‎1886. 21,4 x 31,3 cm.‎

‎Strandleben mit Strandlokal.‎

Bookseller reference : 84260

‎"L'ECONOMIA DEI CONSUMI NELLA CASA"‎

‎Formato in 16°;31 pagine. Brossura editoriale con bella copertina anteriore figurata. Interno fresco. Curioso manualetto sull'Economia Domestica in Cucina.‎

Number of results : 50,000 (1000 Page(s))

[1] 2 3 4 5 6 7 ... 148 289 430 571 712 853 994 ... 1000 Next page Last page